www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Beitrag schreiben bei CodeComposerForum von TI


Autor: Thomas Schermer (cheesie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

hat von euch schon mal jemand eine Frage oder ähnliches im Forum von 
Texas Instruments verfasst?
Leider ist hier die Frage zum Darstellen von Variablen zur Laufzeit 
(Betreff: DSP C2000 JTAG Werte unter der Laufzeit auslesen ) im 
WatchWindow oder auch als Graph nicht beantwortet worden, oder klappt 
bei mir einfach nicht, weil die Felder ausgegraut sind.
Daher wollte ich es dort mal posten, aber weiß nicht wie das 
funktionieren soll...
Hier wäre die entsprechende Seite.

http://e2e.ti.com/support/development_tools/code_c...

Vielen Dank für jede Hilfe!!

Viele Grüße

Tom

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ich schonmal gemacht. Du solltest Dir davon auch nicht zuviel 
versprechen - längst nicht jede Frage wird von jemandem sinnvoll 
beantwortet, aber so ist das halt. Machs doch einfach, zu beachten gibts 
eigentlich nichts besonderes. Nur Deinen Realname würde ich vielleicht 
nicht verwenden (würde ich hier auch nicht machen) - dann kannst Du Dir 
auch dumme Fragen leisten, ohne dass sich Deine Arbeitskollegen darüber 
schlapp lachen.

Autor: Thomas Schermer (cheesie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ok aber wie hast du das gemacht?^^ Weil ich find da irgendwie keinen 
Button oder ähnliches um reinzuschreiben.

Viele Grüße

Tom

Autor: Peter Diener (pdiener) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also zu der Version 4 von CCS kann ich nicht viel sagen. Bei 3.3 gibt es 
ein hervorragendes Tutorial (zu erreichen über das Hilfemenu). Dort wird 
unter anderem erklärt, wei man über Softwarebreakpoints automatisch zur 
Laufzeit Daten auf Anzeigen und Graphen lädt. Vielleicht gibt es so eine 
Anleitung ja auch bei der neuen Version.

Grüße,

Peter

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oben rechts steht recht klein geschrieben "sign in". Das musst Du machen 
(dafür musst Du natürlich einen Account anlegen). Wenn Du dann signed in 
bist, gibts unten rechts einen Button "New Post". Damit kannst Du dann 
einen Thread eröffnen.

Autor: Tim R. (mugen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich interpretiere mal dein Vorhaben. Um in (Echtzeit) Werte im 
Watch-Window oder Graphen zu sehen, muss du CC in Realtime-Mode 
versetzen. Dadurch kannst du globale Structe und Variablen ansehen und 
editieren. Um nun per Graph sinnvolle Darstellungen zu bekommen, 
brauchst du eine Variable oder Ringspeicher der immer zeit-diskret 
beschrieben wird.

Autor: Thomas Schermer (cheesie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

@Peter:
Da hab ich leider nichts gefunden wo beschrieben wird wie man dass bei 
CCS 4.0 machen könnte.

@Tim:
Bei mir sind komischerweise die Felder in denen man den Realtimemode 
einschalten kann "ausgegraut", also leider nicht klickbar?
An was könnte denn das liegen?
Es scheint das du dich da gut auskennst, woher hast du die ganzen Infos? 
Gibt es da wie Peter gemeint hat ein Tutorial dazu?

Viele Grüße und schon mal Dankeschön!!

Tom

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.