www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software WinAVR + Code Composer??


Autor: Xaser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich arbeite jetzt schon eine Zeit lang mit Mikrocontrollern, und habe 
mittlerweile schon eine kleine Sammlung, u.a. einen Asuro, einen Arduino 
Duemilanove und einen eZ-F2013 von IT und will mir bald noch den Chronos 
kaufen.

Ich komme mit fast alle gut klar, jedoch nervt mich eine Sache 
ungeheuer... für jeden Mikrocontroller brauche ich eine andere IDE! 
Programmers Notepad++ für den Asuro, ein hauseigene IDE von Arduino und 
den Code Composer v. 4 für die it Controller.

So jetzt möchte ich für alle Mikrocontroller den Code Composer 
verwenden, da der mir einfach am besten gefällt, stellt sich nur die 
eine Frage:

Kann ich WinAVR mit CCS verwenden, und wenn ja, wie?

Würde mich echt über Antworten freuen!

Mfg, Xaser

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Code Composer ist doch einfach ein Fork von Eclipse?
=> Die WinAVR unter Eclipse Anleitung (AVR Eclipse) versuchen, wenns 
nicht klappt halt direkt Eclipse verwenden.

Autor: Xaser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke!

Diese Anleitung hat mich schon ein Stücken weitergebracht und ich habe 
unter "Help->Updates->Find & Install" die Updateseite eintragen können, 
jedoch wurde das dort zu findende Plug-In als inkompatibel befunden, mit 
dieser Meldung:

"AVR Eclipse Plugin (2.3.1.20081204PRD) requires plug-in 
"org.eclipse.cdt.core (4.0.0)", or later version."

Weiß da einer was?

Autor: WellFish (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich schätze mal, da musst du noch irgendein anderes Addon runterladen, 
versuch dochmal die genannte URL einzugeben?

Autor: Xaser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Naja sehr hilfreich ist der Beitrag nicht gerade... ich habe 
herausgefunden, dass einige Eclipse Komponenten in Code Composer nicht 
gerade auf dem neusten stand sind, jedenfalls nicht die aus dem 
Plugin-Ornder.. als ich jedoch versuchte die Plugins mit neueren 
Versionen zu überschreiben ließ sich Code Composer nicht mehr öffnen.. 
ich habe aber alle verfügbaren Updates installiert..

Was kann ich machen um Code Composers Eclipse uptodate zu bringen?

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es dir nur darum geht, dass du dich nicht immer zwischendurch an 
einen neuen Editor gewöhnen musst:

Lass halt dem Code Composer sein altes Eclipse, und installier parallel 
dazu ein frisches, aktuelles Eclipse für alle anderen 
Programmieraufgaben incl. C mit WinAVR...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.