www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik PWM Dimmensionierung


Autor: Wolfgang Heimlich (ellobo)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum !
ein älterer Zeitgenosse hat nach Jahrzehnte Langer Abstinenz wieder mit 
der Bastelei angefangen und braucht Eure Hilfe.Das Problem ist Aufbau 
einer Ladeschaltung mit TEA1101 die es mal bei einem Bauteileversender 
gab. die Schaltung (siehe Anhang)  funktioniert im Originalaufbau mit 
Linearregler soweit ganz ordentlich. Nun hab ich mir in den Kopf gesetzt 
den Ausgang 1 (PWM) des TEA nutzen zu wollen und diesen mit einer PWM 
Endstufe aus Bild 2 komplementiert. Hab mir das so einfach gedacht nur 
T3/4 und T5 nebst Beiwerk dranzufügen. Falsch gedacht - das ganze geht 
nicht. Es fließt ein sehr großer Strom der nur durch das Netzteil 
begrenzt wird. Die Stromeinstellung des TEA 1101 greift nicht. Was mach 
ich verkehrt bzw. hab ich nicht beachtet. Kann ich das überhaupt so 
realisieren ?
Bedanke mich für Eure Hilfe  Gruß Wolfgang

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>  Was mach ich verkehrt bzw. hab ich nicht beachtet.

Der TEA1101 ist kein MAX712, sondern was anderes.

Autor: Wolfgang Heimlich (ellobo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja das ist mir klar ! Aber der PWM Ausgang des TEA müsste doch nutzbar 
sein,oder ? Leider hab ich im weiten Web keinerlei Dimmensionierung zum 
Ausgang 1 des TEA gefunden und dachte daher die PWM Schaltung vom MAX 
712/13 zu nutzen.
MfG Wolfgang

Autor: Wolfgang Heimlich (ellobo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ! Gibt es denn hier wirklich NIEMAND der einem Fastrentner 
unterstützend under die Arme greifen kann. Nochmals die Frage : Wie 
müsste eine PWM Endstufe am Ausgang des TEA1101 aussehen.Nachdem die 
"drangestricke und aus einer MAX712/13 Schaltung geklaute nicht 
funktioniert. Gruß Wolfgang

Autor: Fabian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
TEA1101 bringt am PWM Ausgang nach Datenblatt 0...3V (T4+T5 immer 
eingeschaltet)
hab jetzt das 2. Datenblatt nich noch durchgewühlt aber der MAX712 hat 
wahrscheinlich nen OpenCollector Ausgang, deshalb klappt die ganze Sache 
dort
pack an deinen PWM Ausgang nen Widerstand, da dran einen NPN Zwischen 
Basis von T4 und GND
hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen

Autor: Wolfgang Heimlich (ellobo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Fabian ! kannste mir das mal aufmalen ? Du weißt ältere 
herrschaften sind etwas begriffsstutzig DANKE   Wolfgang

Autor: Thomas Abraham (Firma: DEH0511 Dienstleistungen) (deh0511)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang Heimlich schrieb:
> Ladeschaltung mit TEA1101 die es mal bei einem Bauteileversender
> gab

Ich bin Dringend auf der Suche nach dem TEA1101 im DIL oder SMD Gehäuse
falls jemand noch zufällig so einen noch in seiner Bastelkiste hat

kann sich sehr gerne bei mir Melden falls jemand mir den TEA1101 
verkaufen oder Taschen möchte

Gruß Thomas

Autor: Wolfgang Heimlich (ellobo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TEA 1101 im DIP16 Gehäuse noch erhältlich bei einem Großhändler wo ich 
Kunde bin. Preis ca 8,50 + Porto und Versand
Gruß Wolfgang
übrigens ist mein Problem der Aktivierung des PWM Ausganges immer noch 
nicht geklärt - der Winter kommt dann ist Zeit.

Autor: Wolfgang Heimlich (ellobo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas !
Bei einem Großhändler wo ich Kunde bin gibt es den TEA1101 im DIP16 
Gehäuse noch Preis ca 8,50 + Porto/Versand.
Im übrigen ist mein Problem mit der Nutzung des PWM Ausganges immer noch 
OFFEN. Aber der Winter kommt ja
Gruß Wolfgang

Autor: Thomas Abraham (Firma: DEH0511 Dienstleistungen) (deh0511)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang Heimlich schrieb:
> Bei einem Großhändler wo ich Kunde bin gibt es den TEA1101 im DIP16
> Gehäuse noch Preis ca 8,50 + Porto/Versand.

kannst du mir Deine Quelle nennen für das IC TEA1101
Gruß Thomas

Autor: Wolfgang Heimlich (ellobo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas schau mal hier 
:http://darisusgmbh.de/shop/advanced_search_result....
Gruß Wolfgang

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.