www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mikrocontroller mit LAN?


Autor: marcel k. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi! Hat von euch schonma jemand eine Mikrocontrollerschaltung mit 
LAN-Schnittstelle gebastelt? Sozusagen, dass der Mikrocontroller eine 
IP-Adresse bekommt und online ist?

Sorry, ich mit Netzwerktechnik usw. überhaupt nichts zu tun. Gibts da 
Bausteine, die ich über eine Schnittstelle mit dem µC verbinden muss? 
Ich hoffe, ich muss dafür kein Informatiker sein, um sowas 
hinzubekommen^^

Ich bräuchte vllt nur ein paar Tips, wo ich was dazu finden könne...

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Gerald *. (pyromane)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als fertiges Projekt sei das AVR Net IO genannt.

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR_Net-IO...

Dort wird der sehr häufige ENC28J60 IC verwendet.

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verwende diesen hier CS8900A

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.