www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik QTouch - Wie funktioniert's?


Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Da ich die QTouch-Libraries nicht auf einem ATTiny45 zum laufen bekommen 
habe wollte ich fragen, ob mir jemand den Ablauf des "QTouch-Prinzips" 
möglichst einfach erklären kann, damit ich es dann (für den einen Button 
den ich betreiben möchte) selber programmieren kann (in C).

Wäre super, wenn jemand ein paar Worte zu dem System schreiben könnte.

Danke & Gruß,
Alex

Autor: Sebastian ... (zahlenfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt schon einen Thread in dem das ziemlich ausführlich und mehrfach 
erklärt wurde. Aber so weit ich mich erinnere sollte man die Low-level 
routinen in Assembler schreiben, weil sonst das Timing nicht mehr passt. 
Könnte mich aber auch irren. Jedenfalls sollte die Suchfunktion bei 
QTouch genug liefern...

Sebastian

Autor: Kr2 Kr2 (kr2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beitrag "qtouch - sekt oder selters"

ich habs in c geschrieben und funzt ohne probleme

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe den Code von Peter Danneger für meine Versuche
angepasst. Aus "Sekt oder Selters" s.o..
Klappt sehr gut (Danke Peda!).

Wichtig ist die Zeitanpassung (bei mir ca. 1 µs Signal,
ca. 2,5 µs Pause; Mega8 mit int. 8 MHz; 6 Tastenfelder).

Nach Muster Widerstände 1,8 kOhm und C mit 22 nF.

Auch durch 5 mm Glas wird sauber ausgewertet.

avr

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da gibts ausführliche ANs von diversen herstellern...

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael M. schrieb:
> da gibts ausführliche ANs von diversen herstellern...

Wie wäre es dann mit einem Link?

Ich konnte leider keine "ausführlichen" finden.

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Alex22 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super, sieht gut aus...
Vielen Dank! :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.