www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fuse Bits mit AVR Dude


Autor: Stephan Schwarz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Es muss doch möglich sein, die Fuses mit dem AVR DUDE zu programmieren.
Es gibt einfacherere Möglichkeiten (PonyProg), aber da passt mein SP12
Programmer leider nicht zu.
Also hier mal ein Auszug aus der AVRDUDE.CONF:


    memory "lfuse"
        size            = 1;
        min_write_delay = 2000;
        max_write_delay = 2000;
        read            = "0 1 0 1  0 0 0 0   0 0 0 0  0 0 0 0",
                          "x x x x  x x x x   o o o o  o o o o";

        write           = "1 0 1 0  1 1 0 0   1 0 1 0  0 0 0 0",
                          "x x x x  x x x x   i i i i  i i i i";
      ;

    memory "hfuse"
        size            = 1;
        min_write_delay = 2000;
        max_write_delay = 2000;
        read            = "0 1 0 1  1 0 0 0   0 0 0 0  1 0 0 0",
                          "x x x x  x x x x   o o o o  o o o o";

        write           = "1 0 1 0  1 1 0 0   1 0 1 0  1 0 0 0",
                          "x x x x  x x x x   i i i i  i i i i";
      ;



Ich verstehe leider nicht, wie ich das was umsetzten soll.
Es gibt doch ein H - und eine L FuseByte. Byte = 8 Bit. Aber warum
stehen dort oben in den Zeilen 16 Bit? Und was bedeutet read und write?
Ansonsten kann ich mir die nötigen Einstellungen der Bits ja aus dem
Datenblatt holen, aber ich weiss eben nicht, wie ich Sie beeinflussen
kann.

Autor: eSBeO (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stephan,
 Die Angaben in der AvrDude.conf legen nur fest, wie AvrDude die
Speicher lesen und schreiben soll (Kommandofolge, Timing...).
 Du kannst die Fuses z.B. mit dem Parameter -U memtype:op:... oder im
Terminalmode mit dump memtype:op:... lesen und schreiben (siehe
AVRDUDE.pdf).
 Am Besten ist es, wenn Du die Fuses erst ausliest und mit dem
Auslieferungszustand laut Datenblatt vergleichst.

Steffen

Autor: Stephan Schwarz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na da war ich ja voll auf dem Holzweg.
Ich bin mittlerweile so weit, dass ich mir eine Programmer für PonyProg
gebaut habe.
Die Bedienung vom AVR DUDE über Kommandozeile ist nicht so mein Ding.
Aber Danke für die Hilfe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.