www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen ISEL Platinenfräßmaschine, Ansteuerung, Eagle


Autor: Markus N. (rebel4life)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

im Betrieb haben wir eine ISEL/IBK Platinenfräßmaschine, die wird 
momentan nicht genutzt, da es an einer Erweiterung für Eagle (4.15) 
fehlt, kennt da jemand eine? Ich kann das Gerät nicht einmal so finden, 
auf der Box für die Steuerelektronik steht "IBK SM3-CONTROL-BOX".

Angeschlossen wird das Gerät über die parallele Schnittstelle an den PC.

Ein paar Bilder:

http://84.23.66.235/atz/

Schon mal im Voraus danke für die Antworten!

MFG Johannes

Autor: Mike Hammer (-scotty-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eagle hat mit der Maschine direkt nichts zu tun.

Für die Maschine ist eine spezielle Software nötig
die Bohr- oder Fräsdaten in Maschinensteuerbefehle
umwandelt. Soweit ich mich erinnere waren das bei Isel
Plotbefehle, kann das aber nicht sicher sagen.
Die Software musste erst mal auftreiben und zum
Laufen bringen.

Mit Eagle kann man, wenn man ein Board designt hat
eine entsprechende Datei mit Plotdaten erzeugen und
diese dann vom PC über die Isel-Steuersoftware ausgeben.
Unter Umständen hilft auch bei Inkompatibilität der Daten
ein Converter.
Auch die Verarbeitung von Daten im Excellon-Format die
an die DIN-Norm 66025 angelehnt ist könnte funktionieren.
Das hängt von der Leistungsfähigkeit der Iselsoftware ab.
Übrigens kann nicht nur Eagle Daten dafür liefern sondern
auch die anderen Programme mit dem man Leiterplatten designen
kann und selbstverständlich auch 2D- und 3D- CAD-Programme
mit einer CAM-Schnittstelle.

Irrtum vorbehalten.

Auf der Suche nach Software hab ich das hier ergoogelt:
http://www.isel-germany.de/infocenter/downloads/do...
Bei Schwierigkeiten musste allerdings persönlich Kontakt aufnehmen
und da mal fragen ob dir geholfen werden kann.

Autor: Markus N. (rebel4life)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schon mal, ich werde mir das mal anschauen.

Eagle muss halt als Layout Programm genutzt werden, da hierfür eine 
"große" Lizenz vorhanden ist.

MFG Johannes

Autor: AkkiSan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes Reichart schrieb:
> Ich kann das Gerät nicht einmal so finden,
> auf der Box für die Steuerelektronik steht "IBK SM3-CONTROL-BOX".

Von Isel ist bei der Kiste nur die Mechanik.
Der Rest ist von http://ibk-servus.de/

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.