www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Schutzdiode Solarpanel


Autor: Heinrich Geymueller (heinzer81)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich moechte eine Schutzdiode fuer einen Solarregler auslegen.

Diese soll eine Rueckstromsperrdiode sein, um Strom von der Batterie 
kommend nicht ins Panel zu lassen.

Nun sind zwei Varianten moeglich. Die eine ist, die Diode einfach in 
serie zum Panel zu schalten, dann habe ich aber einen kleinen 
Spannungsabfall an der Diode.

Nun habe ich eine zweite Moeglichkeit gesehen. Ich bin mir aber gar 
nicht sicher wie das funktioniert.
Dabei ist die Diode parallel zum Panel, in Sperrichtung zum PLuspol vom 
Panel geschalten. Ist doch eigentlich nur ein Verpolschutz dann, falls 
die Batterie verpolt angeschlossen wird? Den allerdings habe ich schon 
im Regler ueber eine zweite Diode bedacht und brauche ihn so am Pnel 
nicht.

Vielleicht habe ich da ja etwas nicht bedacht. Kann mir da jemand 
weiterhelfen?

Gruss
Heinrich

Autor: Ingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Heinrich!
Wenn Dioden parallel zu den Panels geschaltet sind, dann sind das 
sogenannte Bypassdioden und dienen eigentlich, bei in reihe geschalteten 
Modulen dazu, dass abgeschattete Zellen nicht "umgedreht" werden, also 
für Deinen Zweck nicht zu gebrauchen.
schöne Grüße
Ingo

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Vielleicht habe ich da ja etwas nicht bedacht. Kann mir da jemand
>weiterhelfen?

Kauf dir nen Solarladeregler. Kost nicht die Welt und schützt
deine Batterie auch noch vor Überladung.

Autor: Heinrich Geymueller (heinzer81)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Top danke Ingo,
ich hab mir schon irgendwie gedacht, dass das keinen SInn macht.
Super, hat mir sehr geholfen.

Autor: Sven H. (dsb_sven)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest auch nen MosFet als Diode nutzen. Der hat nen weniger großen 
Spannungsabfall...

Autor: Heinrich Geymueller (heinzer81)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, wie muss ich den MOSEFET dafuer verschalten? In welche Richtung 
laesst er durch in welche nicht?
Gruss

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ok, wie muss ich den MOSEFET dafuer verschalten? In welche Richtung
laesst er durch in welche nicht?


Ist das nicht offensichtlich ? Nein ? Lass es sein. Das bringt nichts.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.