www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BGA Sn10Pb90-Balls - wie wirds gelötet


Autor: Jürgen H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Thema BGA-Löten für Bastler wurde ja hier schon oft genug behandelt. 
Ich hätte nun aber mal die Frage:
Wie wird BGA mit Sn10Pb90-Balls industriell gelötet?

Sn10Pb90 hat eine Schmelztemperatur von über 290°C. Das vertragen ja 
wahrscheinlich die wenigsten Bauteile. Wird der Ball also beim Verlöten 
wirklich bis bis zum Aufschmelzen erhitzt? Oder ist es eher so, daß 
unter den Balls "normale" Lotpaste Verwendung findet? Wenn diese dann 
schmilzt bildet sich, räumlich begrenzt, an der Behrührungsfläche zu den 
Balls eine neue Legierung welche die eigentliche Verbindung darstellt?

Jürgen

Autor: Ohforf Sake (ohforf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jürgen H. schrieb:
> Wie wird BGA mit Sn10Pb90-Balls industriell gelötet?

Wahrscheinlich gar nicht, wegen ROHS.

Autor: Jürgen H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weit gefehlt.
ROHS compliant. Die ROHS-Spezifikation bietet erstaunlich viele 
Ausnahmeregelungen.

Jürgen

Autor: Jürgen H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat vielleicht doch noch jemand eine Idee dazu?

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei youtube nach: bga balls soldering process

z.B.:Youtube-Video "ERSA Rework - BGA Balls Collapse"

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.