www.mikrocontroller.net

Forum: Gesperrte Threads Wo gibt es Massen-Entlötmaschinen?


Autor: Anton V. (anton_v)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mehrere alte Platinen, die nicht mehr funktionieren. Ich möchte 
die Bauteile davon wiederverwenden. Gibt es Massenentlötmaschinen, die 
gleichzeitig Bauteile prüfen und nach Wert sortieren?

: Verschoben durch User
Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Anton,

wieviel sind denn mehrere alte Platinen?

Ich glaub, wenn es sowas gibt, dann kostet sowas soviel, dass du die 
Teile deiner Platinen nochmal neu kaufen könntest ...

Grüße,
Thomas

Autor: Anton V. (anton_v)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer nicht glaubt sondern weiß, bitte antworten.

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Maschine, die Bauteile entlöten kann UND auch noch identifizieren 
UND nach Wert sortieren.
Jetzt schlägts aber dreizehn...

Autor: Anton V. (anton_v)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sag mal kannst du Depp auch etwas nützliches schreiben, Andreas K.? Nee, 
jetzt ist es mir auch egal. Laß es sein, kannst du eh nicht.

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sag mal Troll-Alarm und habe den Beitrag den Moderatoren zur 
Begutachtung vorgelegt.

Autor: _Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß auch nichts. Glaube aber so eine Maschiene wäre zu aufwendig.

Autor: glaubt_etwas_zu_wissen_antwortet_aber_trotzdem (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anton V. schrieb:
> Wer nicht glaubt sondern weiß, bitte antworten.
Nein!

Autor: El Jefe (bastihh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wahrscheinlicht hat er in einem herrenlosem Waldgrundstück einen großen 
herrenlosen Container voller Platinen mit millionen FTDIS  gefunden ;D

Mal ehrlich, wenn es so einfach wäre, deine Eierlegende Wollmilchsau zu 
einem Preis unter paar Millionen € an Land zu ziehen, hätten wir nicht 
das Problem weswegen RoHS & Co. eingeführt worden sind.

Aber gut Anton, da du es sowas haben möchtest, unterbreite ich dir 
offiziell das Angebot von 13,5 Millionen Euro excl. MwSt.

Grüße

Autor: ttl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Dinger heißen Chinesen oder Inder

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.