www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder PCB Spiralantenne breitbandiger gestalten?


Autor: Neubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

habe eine pcb-spiralantenne welche relativ schmalbandig um meinen 
notwendigen frequenzbereich ist (1900MHz - 2000MHz) ... da die 
antennengrösse und form leider als fix vergeben wurde, stellt sich für 
mich jetzt die frage wie ich diese antenne etwas breitbandiger gestalten 
kann?

... für jede idee dankbar!

Neubi

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm. Antennentechnologie ... ein Bildchen ?

Autor: Neubi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
spiralantenne mit einer grossen kupferfläche (3mm) abstand ... die 
geometrie kann ich leider nicht grossartig ändern :|

jemand eine idee??

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schwierig ... Die Leider breiter machen. Ich weiss, braucht mehr 
Flaeche.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spiralantennen zeichnen sich durch ihr breitbandiges Verhalten aus; 
Parameter sind Innen- und Außenradius, Anzahl der Windungen sowie das 
verwendete Substratmaterial. Aber so im nachhinein wirst Du deren 
Verhalten nicht ändern können:

- Innen- /Außenradius: Die Antenne würde größer werden, also mehr Platz 
einnehmen
- Anzahl der Windungen: Nicht ohne weiteres zu erhöhen, irgendwann ist 
der Abstand zwischen den Windungen so gering, daß die Fertigung 
schwierig wird
- Substratmaterial: Ist meistens ein Keramiksubstrat mit bereits hohem 
epsilon_r (ca. 9-10). Viel höher geht's nicht.

- Für den Entwurf derartiger Antennen benötigst Du zudem ein passendes 
Simulationsprogramm (HFSS, CST Microwave Studio, Agilent ADS Momentum)


http://www.wolfgang-rolke.de/antennas/ant_300.htm#350

Autor: Interessierter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lässt sich die Antenne nicht bedämpfen und dadurch breitbandiger machen?

So macht man es ja mit magnetischen Antennen auch, indem man die hohe 
Güte der Spule durch Zuschalten eines Widerstandes senkt, die Antenne 
wird bedämpft, zugleich aber breitbandiger. Ließe sich das nicht auch 
auf diese Spiralantenne irgendwie anwenden?

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bandbreite duch Einfuehrung von Verlusten ? Eine ganz schlechte Idee. 
Weshalb ? ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.