www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik XPORT Konfiguration über RS232


Autor: WilliWeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte über die RS232 Schnittelle das Datenfeld "Message" der 
Trigger 1 bis 3 verändern.

Über welche Kommandos muss ich den Xport in welchen Mode bringen und 
welcher Datenstring muss ich versenden, damit ich dies erreiche ?

Danke in voraus für die Hilfe

Willi

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WilliWeber schrieb:
> Über welche Kommandos muss ich den Xport
Du musst dir das Datenblatt des passenden XPORT laden (ggf. noch die 
anderen Zugehörigen Manuals) und dann lesen da steht das nämlich drin!

"Einfach so" aus dem Kopf weiß das wohl hier auch keiner.

Autor: williWeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für die schnelle Antwort.

Ich habe die Datenbücher bereits gelesen und sehr viel probiert.

Leider bekomme ich es nicht hin. Hast Du ggf. einen Tip ?

Willi

Autor: Andy H. (vinculum) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was hast du denn schon probiert?
Willst du über die serielle Seite oder das Netzwerk die Werte verändern?
Das Xport-Manual ist schon sehr sehr ausführlich. Wenn du es da nicht 
findest, na ja...
Fragen über Fragen...

Autor: WilliWeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

über die serielle Seite !

Ich habe den Modem Mode ausprobiert.
Im Handbuch ( User Guide Seite 60 wird beschrieben, dass ein setup 
record to Port 77FE gesendet werden soll um den Message Text zu ändern.
Ich weiß jedoch nicht welches Format dieser Record hat.

Hast Du einen Tip ?

Autor: Andy H. (vinculum) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne, da steht, dass die Pin Conguration mit Port 77FE verändert wird.

Für den Messagetext musst du dich durch das Menü hangeln, wie dort 
beschrieben. Also ein paar CR bis der Menüpunkt erreicht ist, dann Text 
eingeben und mit CR abschliessen.

Autor: WilliWeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für deine Antwort und deinen Tip !!

Du hast wohl recht, dass sich dieser Text nicht auf die nachfolgende 
Tabelle ( und damit auch den Message-Text ) sondern auf die configurable 
pins bezieht.

Ich glaube jedoch ich habe mein Problem nicht richtig / vollständig 
beschrieben.

Ich möchte per AVR-Baustein bei verschiedenen Ereignisse ( ein I/O-Pin 
geht auf 1 oder 0 ) über die RS232 Schnittstelle einen Text ( der das 
Ereigniss beschreibt)  in die Speicherstelle "Message" des XPORT 
schreiben und dann ein E-mail "Ereignis" für den XPORT auslösen. Dies 
ist leider zur eindeutigen Identifizierung meiner Ereignisse notwendig, 
da ich mehr als 3 unterschiedliche Ereignisse habe.
Ein Möglichkeit ist sicherlich, dass ich für den XPORT mit einen 
Output-Pin für den AVR´s einen Reset auslöse, dann ein x zu XPORT sende 
( xport geht in den Setup Mode ) und dann programmgesteuert einen Dialog 
zwischen AVR und XPORT abarbeite bis ich das Textfeld "Message" ändern 
kann.

Dies betrachte ich zur Zeit noch als technisch unschöne Lösung.

Nun suche ich Kommandos zur direkten XPORT Steuerung, mit denen ich 
diese Aufgabe komfortabel lösen kann.

Wenn Du hierzu noch einen Tip hast, dass wäre Klasse !!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.