www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 230V-Relais direkt mit MOC30xx schalten


Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
 es gab hier schon mehrere Threads zu dem Thema, aber nie gab es eine 
abschliessende befriedigende "Lösung".

Ich möchte mit einem µC ein 230V Relais schalten (230V auf Schalt- wie 
auf Spulenseite). Dieses Relais hat einen Spulenstrom von maximal 13mA 
(25k Ohm) bei Scheitelspannung von 325V.
Auch wenn in den Datenblättern immer steht "Do not drive loads 
directly", müsste das ein MOC3043 oder 3083 doch direkt schaffen, oder? 
Ich liege damit ja gerade mal bei ca 26mW also (<<150mW = max Power 
dissipation des Output). Das ist ja eigentlich gar keine Last für den 
MOC.
Mit einem externen Triac habe ich schon das problem, das die meistens 
einen Haltestrom haben, der sehr nah an dem Spulenstrom liegt, der Triac 
also recht früh wieder verlöscht.

Ist das mit dem MOC direkt machbar?

Gruß
Fabian

PS: Bitte keine "Im DB steht aber..."-Antworten... ich hab das DB auch 
gelesen. Ich suche nach Erfahrungen / praktischen Einsätzen.

Autor: iwan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm dies

http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=444;GROUP=C38...
direkt schalten wird nicht gehen
dann hast auch eine galvanische trennung

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Fabian B. (fabs)

>Auch wenn in den Datenblättern immer steht "Do not drive loads
>directly",

In welchem? Link?

> müsste das ein MOC3043 oder 3083 doch direkt schaffen, oder?

Ja.

>Ich liege damit ja gerade mal bei ca 26mW also (<<150mW = max Power
>dissipation des Output). Das ist ja eigentlich gar keine Last für den
>MOC.

Richtig.

>Ist das mit dem MOC direkt machbar?

Ja, vegiss aber nicht, einen 300V Varistor parallel zu Spule, sonst lebt 
dein MOC nicht lange. Ein Snubber parallel zum MOC wird wohl auch 
nötig sein.

MFG
Falk

Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Falk: Danke für die Antwort soweit. Varistor und Snubber hatte ich im 
Geiste schon eingeplant.
Die Angabe mit "no load directly" steht in so ziemlich allen MOC DBs. 
Z.B. http://www.mikrocontroller.net/part/MOC3043 (Seite 8 unten).

Alternativ hatte ich noch den BRT21M u.ä. gefunden... der ist direkt zum 
Schalten kleinerer Lasten. Aber ausser Arrow habe mit einer VPE von 
5300Stk hab ich noch keine Bezugsquelle gefunden. Kenn da jemand noch 
was? Es geht zwar schon um dreistellige Stückzahlen, aber 5k3 ist etwas 
viel, besonders bei 3€/stk.

Gruß
Fabian

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Fabian B. (fabs)

>Die Angabe mit "no load directly" steht in so ziemlich allen MOC DBs.
>Z.B. http://www.mikrocontroller.net/part/MOC3043 (Seite 8 unten).

Ist wahrscheinlich die allgemeine Absicherung gegen Deppen, die nur 
schell lesen "Optokoppler - TRIA" und dann direkt große Lasten schalten 
wollen. Damit die nicht alle jammern und die Hotline nerven.

MfG
Falk

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Alternativ ginge evtl auch ein S26MD02 SSR (Reichelt)

MfG Spess

Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klingt echt nicht schlecht, und bei Spoerle kostet das Teil auch nur 
rund 70c. Aber der Holding Current mit (max) 25mA irritiert mich 
etwas...

Gruß
Fabian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.