www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Merkwürdiges auf PortC


Autor: Axel Höhmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe ein kleines (Spiel-Programm) für eine 4433 geschrieben, daß auf
Interrupt (Int0 auf fallende Flanke, per entsprellten Taster) hin
auf einem Pin einen kurzen Impuls (1µs, 0 ist Ruhezustand) ausgibt.
Der Outputpin geht über einen 1K-Widerstand gegen 5V.

Dabei zeigt sich folgendes Verhalten, daß ich nicht verstehe:

Wenn ich den Impuls auf einen Pin von PortB schicke sieht auf dem Oszi
alles wunderbar aus. Im Ruhezusatnd liegt der Ausgang auf ca. 0V. Der 
Impuls
geht auf ca. 5V und anschließend geht er wieder auf 0V zurück. Alles 
wunderbar.

Wenn ich dasselbe auf einem Pin von PortC mache, sieht man vor dem 
Impuls
keine 0V sondern ca. 1,5V (bei einem 2,2K ca. 1,2V). Nach dem
Impuls geht die Spannung aber auf 0V runter. Irgendwie geht die Spannung
dann in der Zeit bis zum nächsten Impuls wieder langsam auf 1,5V rauf.
Allerdings wohl mit einen Millisekunden Verzögerung. Wann und wie 
bekomme
ich einfach nicht raus.  Wenn man kontinuirlich (per Schleife) Impule 
ausgibt,
bleibt es im Ruhezustand bei 0V.

Hat das etwas mit dem ADC-Funktionen des PortC zu tun?


Gruß
Axel

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du AVCC und AGND an VCC bzw. GND angeschlossen?

Autor: Axel Höhmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


nein, die Pins sind n.c.

Der AVR ist nur mir mit Vcc, Gnd, Reset versorgt, sonst keine weitere
Beschaltung.

Gruß
Axel

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na dann... Datenblatt lesen! AGND muss an GND, AVCC an VCC. Ich weiß, im 
Tutorial fehlt dieser Hinweis, aber da steht sowieso mal wieder eine 
Generalüberholung an.

Gruß
Andreas

Autor: Axel Höhmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für die Hilfe.

Gruß
Axel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.