www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. FPGA für DSP Anwendungen


Autor: abc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich benötige ein FPGA Board für DSP (Prototyp) Anwendungen. Also es 
sollte "DSP Blocks" enthalten.

Vorrerst brauche ich keine besonders schnelles oder mit besonderen IOs.

Falls möglich sollte die FPGA oder der Config Speicher per USB 
programmierbar sein.

Ich habe mir dieses hier angeschaut:

http://www.trenz-electronic.de/de/produkte/fpga-bo...

Kennt jemand andere (preiswerte) "Einsteigerboards" für FPGA-DSP
Anwendungen?

Vielen Dank!

Autor: sunny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

also was ganz einfaches gibt's hier.
http://www.latticesemi.com/products/developmenthar...

weiß ja nicht ob dir das ausreicht. es kommen auch noch mal ca 50$ 
versandkosten hinzu.

gruß sunny

Autor: Antti Lukats (xilant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die TE320 hat recht guten preis/leistungs verhaltnis

der FPGA da ist die S3A DSP, grosser als die S3A's und mit
viel mehr on chip BRAM

hat auch leichte benutzbare stecker, ich habe eine basisplatine
fur die TE320 in etwa 2 stunden gemacht, ok, es war so leicht
weil Trenz den altium design fur den basisboard anbietet

auf jeden fall ist der TE320 ein power horse in meinem labor
dh wenn ich was brauche, dann werde ich wieder einfach neue
basis fur te320 machen, und dann damit testen

Antti

Autor: Jürgen Schuhmacher (engineer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
S3A DSP 1800

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.