www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP SPI mit ADS8320


Autor: Sky Y. (patrhyck)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Liebe mikrokontroller.
Ich möchte bitte wissen, was ein SPI-Bus ist.
Bitte erkläre es für anfänger. Ich weißt nicht viel von dem Thema.
Wie kalkuliere ich denn wieviele Signale an der SPI bus ankommt, mit 
hilfe dieser schaltung. Der AD-Wandler ist der ADS8320.
Ich danke Ihnen

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Sky Y. (patrhyck)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke. Ich war schon da. Das hat mir nicht geholfen, und meine frage 
nicht geantwortet

Autor: Albert ... (albert-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
der SPI BUS ist ein Serieller Bus mit 4 Leitungen
- SDI (Serial Data In)
- SDO (Serial Data Out)
- SCK (Serial Clock)
- CS (Chip Select)

Es gibt immer einen master und 1 oder mehr Slaves. Der Master kann Daten 
zu jedem Slave senden. Die Slaves können aber nur mit dem master 
kommunizieren, nicht untereinander.
Für jeden Slave muss es ein Chip Select geben. Dieses Signal wählt aus 
mit welchem Slave der Master sprechen möchte.

Möchte der Master mit einem Slave sprechen legt er das dementsprechende 
Chip Select Signal auf Low (nach Standard SPI). Und gibt über SCK den 
Takt vor mit dem die Kommunikation abläuft. Über SDO wird nun Bit für 
Bit das zu übertragende Wort übermittelt. Die Länge eines Wortes kann 
dabei variieren (in den meisten Controller ist es zwischen 8 un 16 Bit 
einstellbar). Das nächste Bit wird meist bei positiver Flanke von SCK 
auf SDo gelegt.
Über SDI erhält der Master ggf. Rückmeldungen vom Slave.

Für weitere Informationen siehe Wikipedia (das sist wirklich gut erklärt 
und man sollte einfach mehr als die ersten 2 Zeilen lesen) oder das 
Datenblatt eines beliebigen Controllers.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.