www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Ne555 astabile Kippstufe Einschaltzeit beschleunigen


Autor: Michael Schikora (schiko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin zusammen,

ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch..
ich möchte in einer ne555 Multivibratorschaltung die Einschaltzeit des 
ersten Taktes beschleunigen.
Das könnte ein Pnp-Transistor mit der Basis an einem Spannungsteiler 
übernehmen solange Uc < 1/3 Vcc.

Oder mache ich da einen Denkfehler?
Schiko

                               555
  Einschaltbeschleunigung      Multivibrator
                            .
    +--------------o------  | -----o-----  VCC
    |              |        |      |
   .-.             |        |      |
   | |             |        |      |
   | |             |        |     .-.
   '-'             |        |  -->| |
    |              |        |     | |
   .-.             |        |     '-'
   | |             |        |      |
   | |             |        |      o---o-
   '-'             |        |      |   |
    |            |<         |     .-.  |
    o------------|          |  -->| |  V
    |            |\         |     | |  -
    |     ?        |        |     '-'  |
    |        ?     |        |      |   |
    |   ?          o------  | -----o---o--  Uc
   .-.     ?                |      | +
   | |                      |     ###
   | |                      |     ---
   '-'                      |      |
    |                       |      |
    |                       |      |
    |                       |      |
    +---------------------  | -----o------  Masse

                                '
(created by AACircuit v1.28.6 beta 04/19/05 www.tech-chat.de)

Autor: Leonardo W. (krangel)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

willst du nur das Tastverhältnis ändern?  Mit einer extra Quelle den 
Kondensator zu laden macht meiner Meinung nach wenig Sinn.

Grüße Leo

Autor: Tauber Prüfer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er will:
 >die Einschaltzeit des ersten Taktes beschleunigen.

Autor: Michael Schikora (schiko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Denkfehler war der PNP.
Mit 'nem NPN funktioniert es wie es soll.
Die Aufladung des Elko geht bis 1/3 Vc + 0,7V rapide.
Mit dem Rest kann ich leben.

Schuld war wohl meine "Last immer an den Collektor Denkweise".
Die Gefahr, dass der Elko beim Entladen durch die 
"Einschaltbeschleunigung" die 1/3 Vc nicht unterschreitet besteht, so 
meine ich, auch nicht.(?)

Schiko

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.