www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wieso löscht AVR-Studio das erstellte hex-File wieder?


Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin jetzt wieder auf ein weiteres Problem gestoßen das ich mir
nicht erklären kann. Nach dem ich ein Projekt Assemblier
habe(Project->Build) erscheint unten das alles ohne Fehler abgelaufen
ist, die ganzen Files also auch das Hex-File erstellt worden ist, und
etwas weiter unten wird das meiste wieder gelöscht.

Also kann ich mir das Hex-File garnicht mit einem Hex-Editor anschauen,
weils einfach wieder gelöscht wird. Weiß jemand wie man das abstelt?

Autor: Christof Krüger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht im Ausgabe-Fenster vom AVR-Studio, dass das gelöscht wird? Kannst
du die Ausgaben hier reinstellen?

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ja steht drin, hier das Bild

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du denn überhaupt Quelltext??
Denn zwischen "creating" und "deleting" gibt es normalerweise noch
Ausgaben wie "assembling", "including" und Angabe des verwendeten
Speichers...

Autor: dave (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
alles, was nicht gebraucht wird, wird gleich wieder gelöscht...

hat also alles seine richtigkeit.

dave

Autor: Armin Kniesel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem hatten wir auch mal, ich kann mich aber nicht mehr genau
erinnern wie wir das lösten. Ich denke irgendwo in den Einstellungen
war was falsch.

Armin

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht ist ja garnicht HEX als Ausgabeformat eingestellt? Nun sagt
uns Thomas auch leider nicht, ob überhaupt eine Datei erstellt wird und
wenn ja, was für eine. Diese Information könnte das Rätsel lösen...

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe gearbeitet, deswegen konnte ich keine weiteren Infos geben. Habe
den Fehler inzwischen aber selbst gefunden bzw. gelöst. Habe meinen
asm-File in ein neues Projekt eingebunden und dann ging es also jetzt
bleibt mein hex-file auf der Platte und wird nicht gelöscht.

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cool...
Also hatte dein Projekt doch keinen Quelltext...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.