www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen SMD Abstandshalter


Autor: Qi Wang (Firma: Vallen Systeme) (wangdake)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir brauchen einen Abstandshalter, aber in SMD, ca. 3mm Höhe mit 
möglichst kleinem Footprint. Gibt es so was? Oder kennt jemand so ein 
Bauelement?

Mit freundlichen Grüßen

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach einen Widerstand oder ähnliches Bauelement zweckentfremden?
1206 hätte dann eine Höhe von 3,2mm bei einem Footprint von ca. 
1,7x1,7mm²

Autor: Qi Wang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für den Vorschlag.

Könnten Sie mir auch bitte sagen, welcher Widerstand meinen Sie? 
Vielleicht z.B. Farnell oder Bürklin Nummer.

mfg

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1206 ist die Bauform eines Widerstandes. Ich finde da aber zugegeben nur 
flache Widerstände.

In der Bauform MiniMELF (Länge 3,6mm) siehts besser aus:
http://de.farnell.com/jsp/search/browse.jsp?N=0&Nt...

Autor: Qi Wang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut.

MiniMelf mit Länge 3,6mm hat die Höhe nur 1.3 - 1.5mm.

Ich bräche was für die automatische Bestückung. Wenn es manuell ist, 
kann ich ein Abstandhülse dazu kleben.

Nein. Wäre schon gut, wenn ich einen Bauteil hätte, mit kleinem 
Footprint aber große Höhe.

Any Idea?

mfg

Autor: Jens C. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich war auch schon auf der Suche nach so etwas.

Ich wollte auch schon SMD Widerstände nehmen, jedoch habe ich hier das 
Problem, dass der Widerstand (auch wenn sehr klein) eine leitende Fläche 
bietet (Anschlusspad).

Wenn jemand eine Idee hat, wo man solche Abstandhalter aus reinem, 
nicht-leitendem Material findet, wäre ich hieran auch sehr interessiert.

MfG

Jens C.

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kuck Dir doch mal SMD Schottkey Dioden an, wie z.B. MBRS140TR ziemlicher 
Klotz und oben nicht leitend. Auch Leistungs FETs wären ne möglichkeit.
Tom

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es mit Spulen? Die gibt es in sehr vielen Bauformen.

Autor: Qi Wang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die Vorschlag.

MBRS140 ist in SMB mit 1.9mm und 2.4mm etwas unter meiner Erwartung. 
Mann kann auch SMC nehmen. Dann ist das Package zu groß.

Kenn Jemand noch was andres?

Mit freundlichen Grüßen

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bauteile zum Zweckentfremden suchen ist der falsche Weg.
Lieber zum Halbzeug- oder Metallwarenhändler gehen und fertige 
Würfel\Zylinder\Quader anfragen.

V.a. Würfel wären schnell für die maschinelle Bestückung gegurtet.

Nachtrag: 
http://www.us-tech.com/RelId/675321/ISvars/default...

gefunden mit: http://www.google.de/images?q=smd+spacer+tape+OR+reel

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, ist ein sehr hackiger weg, aber der falsche(tm)? Bei einem blanken 
Metallklotz haette ich so meine Bedenken bei der Loetbarkeit...

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich würde meinen Bestücker heimschicken, wenn er mir damit kommt.

http://www.pemnet.com/
Die machen sowas übrigens auch. Sogar richtige Distanzrollen, fertig im 
Tape verpackt.

Autor: Matthias H. (retrode)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der richtige Weg ist der, der zur Lösung des Problems unter den 
gegebenen Voraussetzungen führt :) Im Sortiment von pemnet.com habe ich 
leider nichts gesehen, was für meine Anforderungen klein genug wäre -- 
siehe auch meinen eigenen Beitrag "SMD-Dummybauteil ca. 1mm^3"

Maßgeschneiderte Lösungen (gestanzte Rähmchen etc) kommen aus 
Kostengründen wahrscheinlich in den seltensten hier diskutierten Fällen 
in Frage.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.