www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik +-30V mit 5V schalten


Autor: Tanja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich möchte mit Transistoren zwischen +30V und -30V hin- und 
herschalten. Mit einer Steuerspannung von 5V.

Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum nimmst du nicht ein Relais?
Welche Frequenz?
Welche Last?
Ohne weitere Angaben kämen auch 2 Optokoppler in Frage...

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Relais / H-Brücke sind die gesuchten Zauberworte ?
http://en.wikipedia.org/wiki/H-bridge

Autor: Armin H. (min)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Logic level FET ist eine Lösung.

Autor: Tanja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Logic level FET ist eine Lösung.
und wie?

Die H-Brücke funktioniert ja nur bei 2 Polen. Ich will etwa sowas haben:

     |\
A ---| \
     |  \_____A/B
     |  /
B ---| /
     |/|
       |
       |
      Sel


Sel : 5V / 0V
A: +15V
B: -15V

Autor: Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tanja schrieb:
> Die H-Brücke funktioniert ja nur bei 2 Polen. Ich will etwa sowas haben:
>
>      |\
> A ---| \
>      |  \_____A/B
>      |  /
> B ---| /
>      |/|
>        |
>        |
>       Sel
>
>
> Sel : 5V / 0V
> A: +15V
> B: -15V

Wie belastbar muss der Susgang sein?

Du hast eh schon fast einen Operationsverstärker hingezeichnet, der 
würde dafür auch gehen

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich dachte +-30V. Was denn jetzt?

Und leider muß ich mich wiederholen:
> Warum nimmst du nicht ein Relais?
> Welche Frequenz?
> Welche Last?

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein OPV als Komparator wäre auch ein Gedanke. Da Du uns aber nicht 
verrätst wozu, packe ich jetz meine Glaskugel in den Schreibtisch.

Schönes WE!

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tanja schrieb:
> Die H-Brücke funktioniert ja nur bei 2 Polen.

Was hält dich davon nur eine halbe H-Brücke aufzubauen?

Autor: Peter Roth (gelb)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein paar Transistörchen reichen doch.

Am Besten positiven und negativen Zweig mit getrennten Signalen 
ansteuern, dann kann der Ausgang auch komplett abgeschaltet werden.

Die Schaltgeschwindigkeit ist eher moderat, für ein paar 10Hz wird es 
schon reichen. Sonst müssen richtige Treiber ran.

Grüße, Peter

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Am Besten positiven und negativen Zweig mit getrennten Signalen
> ansteuern, dann kann der Ausgang auch komplett abgeschaltet werden.
Und dann gibt es auch nicht diesen unschönen Effekt, dass beide 
Endtransistoren gleichzeitig leiten...

Autor: Peter Roth (gelb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar Miller schrieb:

> Und dann gibt es auch nicht diesen unschönen Effekt, dass beide
> Endtransistoren gleichzeitig leiten...

Das hat schon seinen Grund, dass ich die beiden Steuersignale nicht 
miteinander verbunden habe...

Aber vielleicht bekommen wir von Tanja (Gast) noch mitgeteilt, welche 
Ströme und Schaltgeschwindigkeiten hier gefragt sind.

Grüße, Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.