www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 12V Lötkolben


Autor: Hans M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche einen Lötkolben / Lötstation, die mit 12V betrieben werden 
kann. Gibt es sowas oder sind alle "professionellerenn" Geräte auf 24V 
ausgelegt?

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich (mit meinen bescheidenen Kenntnissen in dem Bereich) hab bisher 
nichts in der Richtung gesehen. Evtl. wäre ja ein Gas-Lötkolben eine 
Idee? Ich kann den großen Pyropen von Weller empfehlen.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Z.B.

Conrad Best.-Nr.: 588181 - 62

MfG Spess

Autor: Thorsten W. (trixxer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aus der Praxis und dem Feldeinsatz kann ich Reinhard nur beipflichten, 
Gaslötkolben ist ne feine Sache.

http://www.ersa.de/cat-gasloetkolben-und-sets-257-273.html

Laut ERSA hier paar heisse Eisen für 12V

http://www.ersa.de/cat-spezialkolben-257-275.html

Alternativ kannst Du bei Weller mal schaun.

Viel Spass, Thorsten

Autor: Sebastian R. (sebr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thorsten W. schrieb:
> Alternativ kannst Du bei Weller mal schaun.

Dem kann ich nur zustimmen. Aus eigener Erfahrung vorbehaltlos zu 
empfehlen: 
http://de.rs-online.com/web/search/searchBrowseAct...

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans M. schrieb:
> Ich suche einen Lötkolben / Lötstation, die mit 12V betrieben werden
> kann. Gibt es sowas oder sind alle "professionellerenn" Geräte auf 24V
> ausgelegt?

Die älteren Weller elektonik gab es in 12V. GGfs. mal nach diesen im 
Gebrauchtmarkt schauen.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab meinem vom Autodiskonter. Komplett mit Stecker für den 
Zigarettenanzünder.
Aber der Gaslötkolben ist mir tatsächlich lieber.

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach mal bei Reichelt unter Suche "Lötkolben 12V" eingeben, 3 
Treffer.

Autor: Frank U. (avrfan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die meisten Lötstationen arbeiten intern mit 12 oder 24V, daher könnte 
man die Spannung auch einfach nach dem Trafo einspeisen.

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Frank U.

Nicht unbedingt. Ich hatte einmal einen mit TRIAC-Steuerung, der braucht 
AC 24V!

Autor: heinzhorst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal beim Modellbaubedarf. Da gibt es oft Lötkolben, die man 
unterwegs an einer 12V Autobatterie betreiben kann.

Autor: Walter Tarpan (nicolas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei einem bekannten Markenlieferanten aus Pförring gibt es einen 
12V-Lötkolben mit Zigarettenanzünderstecker, der immerhin einige Minuten 
überlebt, bevor er sich mit einem fiesen Stinken im Stecker 
verabschiedet.

Ein Öffnen des Steckers zeigt, daß die 0,75mm^2 Litze nur um das 
Blechteil des Steckers herumgewickelt ist.

Das sollte man möglicherweise wissen, bevor man sich in dieser Ecke 
umsieht.

Grüße
Nicolas

Autor: Tom R. (rengi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei oben genannten Lieferanten gibt es auch eine Lötstation für 29,95 
die mit 12V arbeitet. Meine 1. Lötsation sieht bis auf den Aufdruck 
genau so aus und wenn auch das gleiche drin ist, ists ein Produkt aus 
"deutscher Fertigung"

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.