www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung analog eingelesene dateien in ein beliebiges audioformat convertieren


Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,
ich habe mal wieder eine neue Projektidee!
Und zwar möchte ich mit Hile eines K8055 Audiodateien (z.B von Kassette) 
einlesen und diese eingelesene Datei dann in einem beliebigen 
Audiodateiformat speichern.
Ersters sollte nicht das Problem darstellen, aber kennt jemand zufällig 
einen Link oder eine andere Methode, mit deren Hilfe ich herausfinden 
kann, wie ein beliebiges Audioformat aufgebaut ist, damit ich dann die 
eingelesenen Spannungswerte in einem solchen speichern kann?
Vielen Dank im Voraus
Moritz

Autor: Aufnahme (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Audacity kann das wohl für dich machen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Audacity

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das K8055 ist für die Aufnahme von Audiosignalen ungeeignet, die 
ADC-Kanäle haben gerade mal 8 Bit Auflösung, und die erzielbare 
Abtastrate liegt auch Größenordnungen unter für Audioanwendungen 
erforderlichen Werten.

Da es sich nicht um einen Audio-ADC handelt, der isochrone Übertragung 
per USB nutzt, sondern jedes Sample als eigenes USB-Paket transportiert, 
kann die Abtastrate bestenfalls 1 kHz betragen - die ausführliche 
"Dokumentation" von Velleman beschreibt 20 msec "per command", was sogar 
auf nur 50 Hz Abtastrate schließen lässt.

Für Audioanwendungen sind 8 kHz Abtastrate so ziemlich das unterste 
Minimum (das ist der Wert, der bei Telephonieanwendungen genutzt wird).

Mit 50 Hz Abtastrate lässt sich (Nyquist lässt grüßen) höchstens eine 
Frequenz von 25 Hz aufnehmen - das ist ein sehr tiefer Bass, der knapp 
an der Hörgrenze liegt.

Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich danke vielmals für diese antwort.
genau dieser gedanke hatte mich grad beschäftigt und ich kam auch dieses 
ergebnis!
Trotzdem besten Dank!
Ich werde mich wohl eine neue Projektidee einfallen lassen müssen.
In diesem Sinne noch einen schönen Abend

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.