www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Berner & Mattner GmbH Systemtechnik ,


Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sonstige Softwareentwicklung

Berner & Mattner GmbH Systemtechnik
Erwin-von-Kreibig-Str. 3
80807 München
Deutschland

(Fachkräfte)
Experten/Expertin für Funktionale Sicherheit Automotive (Ingenieur/in - 
Fahrzeugtechnik)
Wolfsburg      und weitere      sofort

(Fachkräfte)    Diagnoseingenieur/in Steuergeräteentwicklung 
(Ingenieur/in - Elektrotechnik (Informationstechnik))
80807 München  und weitere   sofort

(Fachkräfte)    Entwicklungsingenieur/in Fahrassistenzsysteme 
(Ingenieur/in - Elektrotechnik (technische Informatik))
München        und weitere   sofort

(Fachkräfte)    Funktionsentwickler/in MATLAB/Simulink Automotive 
(Ingenieur/in - Elektrotechnik (Fahrzeugelektronik))
Berlin         und weitere   sofort

(Fachkräfte)    Systemingenieur/in Automotive (Ingenieur/in - 
Elektrotechnik (technische Informatik))
Ingolstadt, Donau  und weitere   sofort


und da sage noch jemand, der Beuf Ingenieur hätte kein Potential oder 
Zukunft!?

Die erleuchtung kommt dann aber spätestens beim RICHTIGEN Lesen der 
Stellenauschreibungen
1. Stelle   Anzahl Zugriffe    2.303
2. Stelle   Anzahl Zugriffe    1.728
3. Stelle
4. Stelle
5. Stelle   Anzahl Zugriffe    911

Autor: Mike Hammer (-scotty-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Die erleuchtung kommt dann aber spätestens beim RICHTIGEN Lesen der
>Stellenauschreibungen

Vermutlich viele Headhunter und sonstige Personaler darunter.

Leider kenne ich die Bude nicht.

>und da sage noch jemand, der Beuf Ingenieur hätte kein Potential oder
>Zukunft!?

Erzähl das mal den vielen arbeitlosen Ings. die keine Chance
mehr haben.
Hab heute mal in der Jobbörse die Konkurrenz abgeleuchtet und
das die suchen ist nicht zu begreifen.

Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Mike was ist bei dir die Konkurrenz , deine Mitbewerber?
Wie geht denn sowas , oder hast du nur in den Profilen der gleichfalls 
dort Gelisteten gestöbert.
Habe da auch schon so einige Größen gefunden und mich gefragt, wie kann 
man nur so viel Wahrheit in sein (trotz Anonymität) Profil rein 
preisgeben.

Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die ganzen Stellenaufrufe in der Anzahl, das solltest du aber schon 
wissen, deuten ganz offensichtlich in erster Linie auf ewige Laufzeiten 
in der Börse hin.
Headhunter und Personaler haben doch ganz andere Quellen, sonst würden 
die vllt. auch mal merken, was sie selber dort für einen Stuß 
reintexten(lassen).
Da spotten einige Stellenanzeigen jeglicher Beschreibung - aber die 
Herrschaften Personaler möchten eine 1A Bewerbung, mit Top-Lebenslauf 
und gaaanz guten Abschlüssen. Und fordern diese unbedingt mit ein, 
wünschen würde vllt. schon ausreichen - bei echten Kandidaten sollte das 
reichen.
Deren (Personaler) Abschlüsse oder Lebenslauf möchte ich lieber niemals 
zu sehen bekommen, alles Schreibtischtäter und Wendehälse.
Siehe hier der Fall von  Schauspieler
Beitrag "Probezeit überlebt"

Autor: Han Solo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Franz,

was ist eigentlich aus deiner Absicht geworden, in Australien als Ing zu 
arbeiten?

Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Han Solo , da mußt du mich mit jemandem hier verwechseln.
Das Synonym ist wohl mehrfach vertreten.
Wobei ich mir das auch ganz easy vorstellen könnte.
Nur ob die solche wie mich (Nicht-Ing.) dort drüben brauchen würden?
Auch ist mir die momentane Hitze hier schon dermaßen zu viel.

Autor: Han Solo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, habe meinen Fehler schon bemerkt. Also weiter machen :-))

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.