www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 2,3V-LED möglichst günstig und effektiv an 12V ?


Autor: matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen,

ich sitze hier an einem kleinen Projekt.
Ich will mit einem Atmega8 eine Blitzfolge für zwei Leistungs-LEDs 
(~2,3V,1,4A) erzeugen und diese dann ansteuern.
Die Schaltung wird in einem Auto, also an 10-15V betrieben.
Meine Frage ist jetzt, wie ich die Treiber für die Leistungs-LEDs 
aufbaue. Über Linearregler würde ich nur sehr ungern gehen, da die 
Verlustleistung ja mal schnell ca. 14 Watt pro LED-Kanal wäre.

Vielleicht gibts ja eine Möglichkeit, das ganze über den PWM zu takten, 
um so vielleicht eine geringere Verlustleistung zu verbraten.

Danke für eure Ideen
Gruss
Matthias

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich nehme an, daß du damit NICHT das Handschuhfach oder den Kofferraum 
von innen beleuchten willst, sondern du willst vermutlich deine 
Blitzlampen außen oder zumindest von außen sichtbar am Auto anbringen?

--> Hast du dir schon mal Gedanken um Zulassung etc. gemacht?

Autor: vaid (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Power LEDS grundsätzlich nur über entsprechende LED Treiber (sprich 
Konstantstromquelle) versorgen. Bei der LED-Anzahl nimmste nen Buck 
Converter der nen PWM Eingang zur Steuerung hat.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.