www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Präzisionsverstärker


Autor: Christoph A. (shadowrunner93)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute!

Ich habe hier einen Shunt mit 10mOhm (1% Toleranz) und möchte damit eine 
Regelung für mein Linearnetzteil realisieren.
Der maximale Strom liegt bei 5A, also eine maximale Spannung von 50mV.

Da ich noch keine Erfahrung mit solchen "kleinen" Spannungen gemacht 
habe, wollte ich wissen mit welchem OPV und mit welcher Schaltung ich 
das Signal auf 10V verstärken kann, ohne dabei großartig an Genauigkeit 
einbüßen zu müssen.

Folgende OPV's stehen zur Auswahl:

LM324 (wohl eher nicht, da man den Offset nicht kompensieren kann)
TL081 (nehme ich ungern -> die hohe Slew-Rate würde ich gerne anders 
nutzen)
UA741 (hat zumindest Offset-Kompensation)

Als Schaltung habe ich mir einfach einen nichtinvertierenden Verstärker 
vorgestellt. (mit Widerständen mit 1%-iger Toleranz)

Um das Signal anschließend mit der Referenzspannung zu vergleichen, habe 
ich einen LM393 noch zuhause herumliegen. Dieser wird aber sicher 
passen, ist ja ein Komperator und genau dafür gedacht =)

Und noch eine kleine Frage :
Muss ich bei der Beschaltung der OPV's allgemein irgendetwas beachten, 
um Schwingen zu vermeiden und um Stabilität zu gewährleisten?

Schonmal vielen Dank!

Mfg

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rein von den Input-Offsetspannungen ist der µA741 oder LM324 das beste.
Der TL081 dagegen kann bis 20mV Offset haben. Allerdings ist das nicht 
wirklich ein Showstopper, weil man auch durch Einspeisen einer 
Kompemsationspannung auf die Eingänge eliminieren kann.
Als Präzisionsverstärker in dem sinne kann man wohl alle drei nicht 
nennen.

Autor: S. B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Ralph Berres (rberres)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OP07 oder OP27 könnte eventuell ein Kanidat sein.

Ralph Berres

Autor: Christoph A. (shadowrunner93)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die hilfreichen Antworten!

Da keine Bestellung von OPV's in Frage kommt und die OPV's die ich habe 
nicht ausreichen, habe ich beschlossen einen größeren Shunt zu verwenden 
und die dadurch höheren Verluste in Kauf zu nehmen.

Mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.