www.mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Löschung von Threads


Autor: Tine Schwerzel (tine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich kann ja verstehen, wenn Threads gelöscht werden, die totale 
Trollerei sind. Aber in diesem hier:

Beitrag "Interrupt wird unregelmäßig"

WAR der Titel aussagekräftig. Den Controllertyp habe ich im Titel 
vergessen, aber im µC Forum fehlt das in jedem zweiten Artikel. Ich 
wollte einfach alle ansprechen, die das vielleicht mal erlebt haben, 
denn eventuell gibt es einen generellen Fehler. C-Compiler gibt es ja 
nicht nur für dsPICs, aber wenn dsPIC im Titel sthet, klickt niemand 
drauf, selbst wenn er vielleicht die Lösung hat. Ich würde mir da etwas 
mehr Fingerspitzengefühl wünschen.

: Gesperrt durch Moderator
Autor: Tilman Stremlau (killerfaultier)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Thread wurde auch wegen fehlendem (AVR) im Titel gesperrt. Es hatte 
auch schon eine Diskussion gegeben, dennoch wurde der Thread gesperrt.

Ich finde das auch ein wenig voreilig.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tine Schwerzel schrieb:

> Ich würde mir da etwas
> mehr Fingerspitzengefühl wünschen.

Sehe ich auch so. Mods können den Betreff des Threads ändern, wenn der 
zu unspezifisch ist. User glaub ich nicht.

Autor: Tine Schwerzel (tine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau. Ich hätte ihn gern geändert und werde jetzt dran denken, aber 
gleich Sperren ist hart.

Autor: troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tine Schwerzel schrieb:
> Ich würde mir da etwas
> mehr Fingerspitzengefühl wünschen.

Mods haben halt manchmal Machtwahn.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tine Schwerzel schrieb:
> Genau. Ich hätte ihn gern geändert und werde jetzt dran denken, aber
> gleich Sperren ist hart.

Nun, der entsprechende Moderator hat doch eine Nachricht hinterlassen,
über die du ihm eine email schreiben kannst.  Dann bitte ihn doch,
den Thread-Titel zu ändern (dürfte darauf hinauslaufen, den
Controllertyp zu benennen) und den Thread wieder freizugeben.  Wäre
sinnvoller, als hier einen Mecker-Thread darüber zu eröffnen.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tine Schwerzel schrieb:
> C-Compiler gibt es ja
> nicht nur für dsPICs
Tja nur leider wir dir z.B. der GCC für AVRs den Code mit allerlei 
Meldungen vor die Füße werfen, C ist nicht gleich C.

Tine Schwerzel schrieb:
> aber wenn dsPIC im Titel sthet, klickt niemand
> drauf
Also lässt du vorsätzlich Infos im Thread weg um mehr klicks zu 
erhalten und beschwerst dich dann wenn der Thread aus eben diesem Grunde 
gesperrt wird?

Tine Schwerzel schrieb:
> WAR der Titel aussagekräftig
Ist sicherlich Ansichtssache

Stefan B. schrieb:
> Mods können den Betreff des Threads ändern
User können sich mehr Mühe geben... ;)

Tine Schwerzel schrieb:
> Genau. Ich hätte ihn gern geändert und werde jetzt dran denken
Sehr schön.

Tine Schwerzel schrieb:
> aber gleich Sperren ist hart.
Das Leben ist hart, warum sollte es hier anders sein.
Nimm's nicht so schwer, war nicht bös gemeint ;)

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Beitrag "Interrupt wird unregelmäßig"
> WAR der Titel aussagekräftig.

Was ist daran aussagekräftig?
Welcher Interrupt, welche/r Sprache/Compiler, was soll unregelmäßig 
überhaupt bedeuten?

http://de.wikipedia.org/wiki/Betreff

Autor: Eddy Current (chrisi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Interrupt wird unregelmäßig

Zugegeben, wissen tut man nicht genau, um was es geht, aber:

1) Macht der Betreff neugierig (dabei ist es mir herzlich egal, um 
welche MCU es geht)
2) Wie könnte wohl ein korrekter Betreff lauten?
3) Ist es schade, dass die Arbeit der User einfach so in die Tonne 
getreten wird. Bringt der gelöschte Thread denn mehr?

@Michael

>Welcher Interrupt, welche/r Sprache/Compiler, was soll unregelmäßig
>überhaupt bedeuten?

Dann schreib mal den Betreff, wie Du ihn Dir vorstellst.

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eddy Current schrieb:
> Zugegeben, wissen tut man nicht genau, um was es geht, aber:
>
> 1) Macht der Betreff neugierig (dabei ist es mir herzlich egal, um
> welche MCU es geht)
Das ist absolut nicht die Aufgabe des Betreffs. Ein Betreff soll 
präzise die Thematik zusammenfassen, um die es geht. Dann kann ihn auch 
die Suchfunktion finden...
Wenn er nur neugierig machen soll, schreib was mit T*tten rein.

> 2) Wie könnte wohl ein korrekter Betreff lauten?
dsPIC30 mit C18: Timerinterrupt Jitter
> 3) Ist es schade, dass die Arbeit der User einfach so in die Tonne
> getreten wird. Bringt der gelöschte Thread denn mehr?
Lerneffekt.
Wozu schreibt man denn Regeln hin, wenn sie jedem sowieso egal sein 
können?

Autor: Meckerer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tine hat sich mehr Fingerspitzengefühl gewünscht. "Michael H." sieht 
oberlehrerhaft einen "Lerneffekt" im Schließen des Threads. Wir haben 
also unterwürfigst dem Moderator zu danken, dass er uns wie doofe 
Schulkinder behandelt? Die in den Augen von "Michael H." so wichtigen 
Regeln werden bei einer Vielzahl von Threads missachtet, ohne dass die 
Threads gesperrt werden. Beispielsweise finden sich häufig 
Rechtschreibfehler in Threadtiteln, die eine spätere Suche nach dem 
richtigen Begriff deutlich erschweren, ohne dass diese Threads gesperrt 
werden. Läubi, warum hast Du den Thread-Titel nicht einfach verbessert? 
Jörg Wunsch meint, dass die Verbesserung vom Threadstarter kommen 
sollte. Das sehe ich anders: Eine Titelkorrektur (meinetwegen auch ohne 
Rücksprache mit dem Threadstarter) wäre angemessener als eine Sperrung 
gewesen.

Läubis Satz "Das Leben ist hart, warum sollte es hier anders sein." wird 
durch den Satz "Nimm's nicht so schwer, war nicht bös gemeint ;)" kaum 
abgemildert. Ich wehre mich dagegen, dass ein Forum vor allem ein Abbild 
der üblen Seiten des Lebens sein sollte.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läubi .. schrieb:
>> aber gleich Sperren ist hart.
> Das Leben ist hart, warum sollte es hier anders sein.

Mal wieder der Läubi, der hier sein Mütchen kühlen muß... Und wieder der 
übliche Schwall an Rechtfertigungen... Damit könnte man hier 90% aller 
Threads sperren.

> Nimm's nicht so schwer, war nicht bös gemeint ;)

Wenn das nicht gelogen wäre, wäre der Thread längst wieder entsperrt.

Nein, mein lieber Freud, so gehts nicht.

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meckerer schrieb:
> dass er uns wie doofe
> Schulkinder behandelt?
Wenn man nicht in der Lage ist oder von selbst darauf kommt, sich in die 
Lage anderer beim Lesen des Betreffs zu versetzen und zu erkennen, dass 
er nicht beschreibend genug ist, dann... ja, dann passt Schulkinder ganz 
gut.
Danke.

> Die in den Augen von "Michael H." so wichtigen
> Regeln werden bei einer Vielzahl von Threads missachtet, ohne dass die
Ich hab sie nicht an ihre prominente Stelle gesetzt.
Außerdem bin ich keineswegs den Moderatoren oder den Nutzungsbedinungen 
hörig. Dafür bin ich schon zu alt.
Ich sehs durchaus auch so, dass Läubi es teilweise übertreibt mit dem 
Sperren - v.a. dann, wenn sich schon eine Diskussion entwickelt hat.
Tines Beitrag hätt man in meinen Augen auch nicht sperren müssen. Sich 
dagegen beschweren aber wirklich auch nicht.


Uhu Uhuhu schrieb:
> Mal wieder der Läubi, der hier sein Mütchen kühlen muß...
Ach Uhu, du nutzt das Forum doch als Lebensinhalt... Glashaus, Steine, 
usw.

> Nein, mein lieber Freud, so gehts nicht.
Na das hat Läubi jetzt aber nicht verdient, von dir als Freund 
bezeichnet zu werden.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H. schrieb:

>> Nein, mein lieber Freud, so gehts nicht.
> Na das hat Läubi jetzt aber nicht verdient, von dir als Freund
> bezeichnet zu werden.

Vor allem nicht als "Freud". :-))

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Freud Läubi wird schon wissen, wies gemeint ist ;-)

Jörg, meinst du eigentlich, auf Läubiart könnte das Problem gelöst 
werden?

Ich glaubs nicht, denn sowas hat immer den Ruch von Willkür und hat mit 
Sicherheit nicht die Folge, daß das vorgebliche Ziel damit erreicht 
wird.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die sind aber nicht gelöscht:

http://www.mikrocontroller.net/forum/gesperrt



Peter

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter Dannegger schrieb:
> Die sind aber nicht gelöscht:
>
> http://www.mikrocontroller.net/forum/gesperrt

Läubi = Tintenkiller vom Dienst?

Autor: Eddy Current (chrisi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael bleibt uns weiterhin einen aufschlußreichen ("full featured") 
Betreff schuldig. Ich bezweifle aber, dass hierfür eine einzelne Zeile 
reichen wird.

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H. schrieb:
>> 2) Wie könnte wohl ein korrekter Betreff lauten?
> dsPIC30 mit C18: Timerinterrupt Jitter

Autor: Eddy Current (chrisi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut. Aber, ich sehe nicht, ob der OP ein Problem hat oder ob er eine 
Lösung für absichtlichen Jitter gefunden hat :-)

Ich hätte geschrieben: "Hilfe, mein Timer spinnt!". Das ist der Spirit 
von mikrocontroller.net und niemand wird jemals etwas daran ändern 
können.

Autor: Unbeteiligter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wann wird eigentlich dieser übereifrige  Oberlehrer  Blockwart oder 
was auch immer (Namens Läubi) seines Amtes als Moderator wieder 
enthoben?
Ich glaube er hat ein selber Problem und kompensiert es hier mit Löschen 
von Threads. Sonst kann ich mir den Schwachsinn, den er hier immer mit 
der Begründung:
Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!
•Aussagekräftigen Betreff wählen
•Im Betreff angeben um welchen Controllertyp es geht (AVR, PIC, ...)

verzapft, nicht erklären. Ich habe gerade mal in "Gesperrte Threads" 
nachgesehen. Das ist echt arm, weshalb die meistens Threads gesperrt 
wurden.

Glaubt hier irgendjemand, dass diese Massnahme dazu führt, dass sich 
dass ändern wird? Klar, alle Falschparker, die ein Ticket bekommen als 
Strafe, parken auch nie wieder falsch. LOL. Das sehe ich jeden Tag vor 
der Haustür.
Es ist auch wirklich Auslegungssache, ab wann z.B. ein Betreff 
aussagekräftig ist, also oft schon sehr subjektiv. Gibt sicher 
eindeutige Fälle.

Also Läubi, nimm mal deinen erhobenen Zeigefinger runter und entspann 
dich.
Mach Joga oder Autogenes Training, das soll auch helfen.

Autor: Unbeteiligter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach Läubi und falls Joga oder das autogene Training nicht helfen, hier 
ist noch was zum löschen, damit du heute Nacht schlafen kannst:

Beitrag "Hello World läuft nicht"

Laut deinen Regeln geht das ja garnicht.

Hmmm... ja, vielleicht merkst du auch, dass du einen ganzen Tag lang 
löschen könntest und du würdest nicht fertig werden. Es wird immer 
wieder genug Leute geben, die den Betreff oder was weiss ich nicht 
entsprechend wählen.

Autor: Unbeteiligter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unbeteiligter schrieb:
> Laut deinen Regeln geht das ja garnicht.
Sind nicht seine... immer schön lesen und Ruhe bewahren ^^
Hilft viel mehr als Joga =)

Autor: Unbeteiligter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H. schrieb:
> Unbeteiligter schrieb:
>> Laut deinen Regeln geht das ja garnicht.
> Sind nicht seine... immer schön lesen und Ruhe bewahren ^^

OK, hier sind wirklich Korintenkacker unterwegs:
"Laut den Regeln geht das ja garnicht".
So besser?

Ich weiß, dass du das Löschen richtig findest. Es ist aber totaler 
Quatsch!
Sieh dir die Menge an Threads an, die gelöscht werden müßten. Und wie 
ich schon schrieb, glaubt wohl ernsthaft keiner daran, dass es hilft.

> Hilft viel mehr als Joga =)

Ich bin völlig ruhig und im "Hier und Jetzt". :)

Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Unbeteiligter (Gast)
> Mach Joga ...
Solltest Du vielleicht selber machen. Vielleicht erlangst Du dadurch ja 
Nirwana und wirst Deinem Nick auf diese Weise gerecht.

> Ich bin völlig ruhig und im "Hier und Jetzt". :)
Aha. Das was Du aber von Dir gibst, kennt man im Buddhismus aber eher 
als 'Wettstreit der Meinungen' - eine der Formen von Maya.

Offtopic, ich weiß - aber das konnte ich mir nicht verkneifen,
Nils

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unbeteiligter schrieb:
> Wann wird eigentlich dieser übereifrige  Oberlehrer  Blockwart oder
> was auch immer (Namens Läubi) seines Amtes als Moderator wieder
> enthoben?

Zumindest sollte man dem Kerl die Sperrfunktion sperren. Der hat zudem 
nicht die geringsten Skrupel, völlig wahllos auch seinen Mod-Kollegen 
vors Schienbein zu treten, indem er Threads sperrt, in denen die 
Beiträge geleistet haben.

Dieser Typ hat die soziale Kompetenz einer Mistgabel. Seit Ende Juni 
sind fast alle gesperrtem Threads von ihm gesperrt worden.

Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Uhu
Man kann ja geteilter Meinung sein über das Vorgehen eines Mods - und 
manchmal finde ich persönlich Deine überzeichnete Darstellungsweise 
durchaus angebracht und oftmals amüsant.
Aber wenn Begriffe wie 'Blockwart' fallen und damit ein Mod in 
Verbindung gebracht wird, (der ja als Mensch in dieser Welt real 
existiert), finde ich, ist die Grenze überschritten – mein persönliches 
Empfinden und im Sinne meines vorigen Beitrags daher ebenfalls Maya...

Meinst Du nicht auch? Ich erlebe Dich sonst differenzierter in Deinem 
Urteil.

Ist mein Eindruck,
Nils

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nils schrieb:
> Meinst Du nicht auch? Ich erlebe Dich sonst differenzierter in Deinem
> Urteil.

Da bist du bei mir an der falschen Adresse. Ich habe nur den 
Unbeteiligten zitiert.

Aber ich bin mit dir einig, daß der Blockwart ziemlich überzogen ist.

Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Da bist du bei mir an der falschen Adresse. Ich habe nur den
> Unbeteiligten zitiert.
OK. Nur zitiert.
Dein Beitrag ist allerdings auch nicht gerade versöhnlich. Egal.

Alles klar: Falsche Adresse.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nils schrieb:
> Dein Beitrag ist allerdings auch nicht gerade versöhnlich. Egal.

Das ist richtig und gewollt. Ich hatte den Herrn schon öfters für sein 
Kahlschlagorgien kritisiert. Geändert hat sich nichts.

Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu,Uhu,
> Aber ich bin mit dir einig, dass der Blockwart ziemlich überzogen ist.
Da hätte ich mir angesichts Deiner Informiertheit (die ich durch viele 
Deiner Beiträge kennengelernt habe) mehr gewünscht:
Der Vergleich ist nicht 'überzogen' wie Du schreibst:
Er ist in Anbetracht unserer Geschichte ein absolutes 'No go'.

> Das ist richtig und gewollt.
Auch der Vergleich der sozialen Kompetenz eines Menschen mit einer 
Mistgabel in einem öffentlichen Forum ist für mich ein absolutes 'No 
go'. Es gibt Grenzen.

Uhu - ohne die Entscheidungen von 'Läubi' beurteilen zu wollen - es 
handelt sich um einen real existierenden Menschen, der jeden Morgen 
aufsteht, seinen Job macht, in diesem Forum aus freien Stücken seinen 
Job macht.

Ich finde das Bashing in dieser Form nicht OK.

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unbeteiligter schrieb:
> Sieh dir die Menge an Threads an, die gelöscht werden müßten. Und wie
Kann ich leider nicht. Gelöschte Threads sind gelöscht!
:*-(

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu Uhuhu schrieb:
> Das ist richtig und gewollt. Ich hatte den Herrn schon öfters für sein
> Kahlschlagorgien kritisiert. Geändert hat sich nichts.
Ohoohohoooo, aber wie konnte er nur, vom werten Herrn Uhuhuuuhuuuu 
persönlichst Kritik ausschlagen!
Gibts nicht irgendwo nen Thread, dem noch ein linksgewatschter Schwall 
aus deinem Leben und der bösen\dummen Gesellschaft\Obrigkeit fehlt?

Herr Gescheiterter, ein Einsatz für Sie! Herr Gescheiterter bitte...

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nils schrieb:
> Ich finde das Bashing in dieser Form nicht OK.

Diese willkürliche Sperrerei ist Bashing.

Wenn ein normaler Forenteilnehmer basht, dann darf man das deutlich 
kritisieren. Wenn es ein Mod macht, ist es untragbar.

Im Prinzip bin ich ja selbst sehr für klare Ausdrucksweise und das ganz 
besonders für Thread-Titel.

Nur scheint diese Forderung einen erheblichen Anteil der Forenteilnehmer 
- aus welchen Gründen auch immer - zu überfordern. Entscheidet man sich 
dafür, diese Threads zu sperren, dann sollten das alle Mods mit allen 
entsprechenden Threads machen und nicht nur einer nach Lust und Laune 
und auch noch inhaltlich völlig willkürlich, denn bei einer Reihe 
kritisierter Titel könnte man genauso gut auch anders entscheiden.

Mein Verdacht ist, daß Läubi schlicht sein Mütchen kühlt, denn das Ziel 
- aussagekräftige Threadtitel - ereicht er auf diesem Weg mit Sicherheit 
nicht und daß er dann die Begründung für seine Willkürakte auch noch per 
Textbaustein abläßt, ist ein starkes Stück und daß Läubi auch ohne viel 
Zögern Threads sperrt, an denen sich bereits Mod-Kollegen beteiligt 
haben, zeigt, wes Geistes Kind er ist.

Ich hätte absolut nichts dagegen einzuwenden, wenn er entsprechende 
Titel ändert und das auch knapp aber klar in einem Beitrag begründet. So 
würde er den Urhebern unklarer Überschriften den Weg weisen, wie mans 
besser machen kann.

Autor: Unbeteiligter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nils schrieb:
> Uhu - ohne die Entscheidungen von 'Läubi' beurteilen zu wollen - es
> handelt sich um einen real existierenden Menschen, der jeden Morgen
> aufsteht, seinen Job macht

Die Menschen, deren Thread wegen solchen "Vergehen" geschlossen wird, 
sind das eine andere Kategorie? Denen wird gleich der Mund verboten. Das 
ist dann besser?

> in diesem Forum aus freien Stücken seinen Job macht.

Leider. Ich finde das ist wirklich überflüssig. Und bloss weil er Mod 
ist, darf man nicht mal deutlich werden? Nein, sein handeln ist total 
daneben.

Thema Blockwart: Ich habe zwar nicht DEN Blockwart, den Ihr hier seht 
gemeint, aber gut, den Blockwart nehme ich zurück. Nennen wir es 
selbsternannten, übereifrigen, vergniessgnaddelten Polizisten.

Uhu Uhuhu schrieb:
> m Prinzip bin ich ja selbst sehr für klare Ausdrucksweise und das ganz
> besonders für Thread-Titel. ......

Dem kann ich mich voll anschliessen. Der Zeigefinger in Form von 
Threadschliessung bringt einfach garnichts.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IMHO ist es jetzt auch wieder gut. Man kann es mit der Kritik auch 
übertreiben. Seit dem 26.7. gab es keine neuen Sperrungen auf Grund von

[Zitat]
Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!
    * Suchfunktion und Betreffsuche benutzen - vielleicht gibt es schon
einen ähnlichen Beitrag
    * Aussagekräftigen Betreff wählen
    * Im Betreff angeben um welchen Controllertyp es geht (AVR, PIC,
...)
[/Zitat]

Gast badmaxx mit seinem Pollinboard/Ponyprog Problem hat es als 
letzten getroffen. Ich bezweifele, dass er als Gast in 
http://www.mikrocontroller.net/forum/gesperrt reinstolpert und von dem 
Hinweis profitiert. Er wird aber in absehbarer Zeit bestimmt eine Lösung 
in anderen Threads finden, weil sein Thema fast wöchentlich auftaucht.

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Peter Dannegger schrieb:
>> Die sind aber nicht gelöscht:
>>
>> http://www.mikrocontroller.net/forum/gesperrt
>
>Läubi = Tintenkiller vom Dienst?

Der Läubi spielt offenbar zu gerne Polizist! Ich bin sehr dafür, dass 
man endlich diesen übereiferigen Moderator sperrt, bzw. rausschmeisst!

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genug der Schlammschlacht.  Möge Andreas hier noch ein abschließendes
Wort finden, wenn er Zeit hat, aber das, was hier an Dreck hochgespült
wird, ist jetzt einfach mal zu viel.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit dem Sperren/Löschen bei falschem Betreff sollte man m.E. ein 
bisschen weniger streng handhaben. Wenn schon mehrere sinnvolle 
Antworten vorhanden sind macht eine Löschung oder Sperrung keinen Sinn 
mehr.

Grundsätzlich ist das Sperren oder Löschen von Beiträgen in denen aus 
Faulheit/Nachlässigkeit die Regeln nicht eingehalten wurden aber 
gerechtfertigt. Der Zweck der Moderation ist es, die Regeln umzusetzen, 
um Übersichtlichkeit und Qualität der Beiträge im Forum zu 
gewährleisten. Es ist aber nicht Aufgabe der Moderatoren, faulen Usern 
durch Korrektur des Betreffs, Konvertierung von Bildanhängen o.ä. die 
Arbeit abzunehmen.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.