www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik [S] Möglichkeit 1-Wire zu lesen


Autor: Wiwi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

da ich jetzt so langsam mit dem 1-wire starte (Temp-Sensoren sind 
unterwegs) würde ich ja auch gerne wissen ob es funktioniert.
D.h. ich will sehen welchen Zustand der Bus hat, zwecks Rückmeldung der 
Slaves.

Bei Zeiten von 60 Mikrosekunden ist eine angehängte LED wohl sinnlos ;)

Wäre ein Logic Analyzer das richtige für mich?
Welche kann man da fertig oder als Bausatz empfehlen um sich das ganze 
ansehen zu können.

zur Info:
1-wire 16 kHz-Takt
Zustandsänderungen im Mikrosekundenbereich

Ich möchte nicht viel Ausgeben und das Gerät auch nur für den 1-wire 
benutzen, dass beschränkt ja die Anzahl an benötigten Kanälen, denke ich 
zumindest.

Danke für Rückmeldungen.

Autor: Sprachen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pollin-NetIO mit Ethersex war mein Weg.

Gast

Autor: Floh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wiwi schrieb:
> Wäre ein Logic Analyzer das richtige für mich?
> Welche kann man da fertig oder als Bausatz empfehlen um sich das ganze
> ansehen zu können.

Entweder eben ein Logikanalyzer, oder ein DSO.
Du brauchst ja bei 1-wire nur 1 Leitung :-)

Bei 16kHz könnte man auch die Soundkarte missbrauchen

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um zu sehen, ob was passiert, reicht ein DSO (auch mit wenig Speicher).
Um zu sehen, was genau passiert, rate "ich" zu einem LA.

Autor: Wiwi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DSO steht für:

Deutsche Stiftung Organtransplantation



Ich glaube nicht, dass das gemeint wurde ;)

Ein Link wäre vllt. mal Cool

Gibt es vllt. auch konkrete Empfehlungen ala
LA XYZ für 120 € als Bausatz von Reichelt

Danke

Autor: Wiwi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah, digitales Speicheroszi ;)

http://www.freeduino.de/de/blog/digitales-speicher...

das könnte doch reichen oder?

Autor: Wiwi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Floh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wiwi schrieb:
> wäre einer von beiden sinnvoll?

Mit beidem funktioniert dein Vorhaben. Obs sich lohnt ist wieder ne 
andre Frage :-)

Autor: Heine (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heine schrieb:
> http://www.hobby-boards.com/catalog/product_info.p...

Das ist ein Bus-Adapter; kein Sniffer.
Und letzteres, wenn ich den TO richtig verstehe, sucht er.

Autor: Wiwi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also dann den Piraten, weil er cooler klingt und 5 Euro billiger ist
oder lieber das billige DSO um vllt. zukünftig ein bisschen mehr mit 
machen zu können.

Die Preise sind ja so, dass es nicht so sehr weh tut, wenn man sich im 
später doch mal was vernünftiges besorgt

Autor: Wiwi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist der Sniffer zum Auslesen in der Handhabung leichter, oder sind beide 
gleich?

Überlege nur grade weil ein Sniffer ja zum auslesen gmeacht ist...

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Sniffer ist ein ganz einfacher Logic-Analyzer mit einer Software, 
welche die Signale dann lesbar darstellt. Du musst also nicht selber die 
Pulse auszählen und anschließend dekodieren und in lesbare Form bringen.

Das macht eigentlich fast jeder LA-Software (mehr oder weniger). Ein DSO 
macht das in der Regel nicht. Hier musst Du komplett selber Hand 
anlegen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.