www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 6 Kanal Lichtorgel Aufteilung?


Autor: Checkov E. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

wie die Überschrift schon vermuten lässt, möchte ich eine 6 Kanal 
Lichtorgel bauen und zwar mit aktiven analog Filtern, die dann 6 ADC 
Eingänge des Controllers speisen. (für FFT reichen die Ressourcen des 
mega168 wohl nicht (mehr) aus)

Wie sollen da die Frequenzbänder aussehen?
Hab in einem anderen Thread das gelesen:

> Tiefpass: 130 Hz
> Bandpass: 130 Hz - 600 Hz
> Bandpass: 600 Hz - 2000 Hz
> Bandpass: 2000 Hz - 5000 Hz
> Bandpass: 5000 Hz - 8000 Hz
> Hochpass: >8000 Hz

Ist das Eurer Meinung nach OK? 130Hz erscheint mir ein bisschen hoch...

Die wichtigere Frage ist, wie hoch soll die Güte Q der Filter sein, 
damit das Ganze ein vernünftiges Bild abgibt?
Nicht dass bei jeder Frequenz alles leuchtet, oder umkehrt nur bei 
diskreten Frequenz etwas aufleuchtet.

Mit freundlichem Gruß

Autor: ** Lötlackl (pappnase) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Checkov E. schrieb:
> wie die Überschrift schon vermuten lässt, möchte ich eine 6 Kanal
> Lichtorgel bauen und zwar mit aktiven analog Filtern, die dann 6 ADC
> Eingänge des Controllers speisen. (für FFT reichen die Ressourcen des
> mega168 wohl nicht (mehr) aus)

Das geht sogar mit 'nem Mega8, siehe 
Beitrag "[C] AVR-Lichtorgel per FFT MEGA8 32 644".

mfg

Autor: Checkov E. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, das sieht ja ganz gut aus :)
Hatte bisher nur herausgelesen, dass FFT ganz komplex sei und mit nem 
AVR gerade noch so zu schaffen.

Werde mir das morgen nochmal genauer angucken und versuchen das auf 
meinen Controller zu bekommen. Wär echt super wenns dann flüssig läuft 
-> Hardware reduziert sich um Einiges.

Danke

Autor: hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal hier den Band-pass-IC an.
Ist für sowas gebaut worden:

http://www.rohm.com/products/databook/audio/pdf/ba...

hans

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.