www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Ladegerät für 12V Bleiakku mit 12V Netzteil


Autor: Manfred Schön (mandinice)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöchen

Ich plane ein Ladegerät für 12V Bleiakkus welches mit 12V versorgt 
werden kann.

Dazu plane ich eine Schaltung die als StepDown und als StepUp-Wandler 
verwendet werden kann. (siehe beiliegende Schaltung )

Wenn der Akku leer ist, ist die Ausgangsspannung niedriger als die 
Eingangsspannung daher : StepDown
T2 ist ausgeschaltet, T1 wird mit PWM angsteuert, T1, L4 und D33 bilden 
den StepDown-Wandler ( D32 stört und senkt etwas den Wirkungsgrad )


Wenn der Akku voll wird, wird die Ausgangsspannung höher als die 
Eingangsspannung daher : StepUp
T1 ist eingeschaltet, T2 wird mit PWM angsteuert, T2, L4 und D32 bilden 
den StepDown-Wandler ( D33 stört nicht )


Habe ich da einen Denkfehler oder liege ich richtig.

hmg
Mandi

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm eine höhere Spannung. Nimm StepDown. Stelle Ladeschlussspannung ein 
und begrenze den Ladestrom nach Erfordernissen des Akkus. Fertig.

Autor: Manfred Schön (mandinice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöchen

Warum brauchen ich einen HighSide-Treiber ich verwende T1 einen 
P-Kanal_Fet und für T2 einen N-Kanal Fet.

Und der TC4427 hat einen nicht invertierenden und einen invertierenden 
Treiber.

hmg
Mandi

Autor: Manfred Schön (mandinice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo mhh

Keine kluge Antwort.
Auf die Idee wäre ich nie gekommen.
Hab' aber leider nicht mehr als 12V und will nicht rauf und dann wieder 
runterwandeln.

hmg
Mandi

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manfred Schön schrieb:
> Keine kluge Antwort.
> Auf die Idee wäre ich nie gekommen.
> Hab' aber leider nicht mehr als 12V

Woher weiß das der Leser Deiner Anfrage? Ist es nicht klüger das gleich 
mitzuteilen?

Viel Spaß noch.

Autor: Manfred Schön (mandinice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöchen

>> Ich plane ein Ladegerät für 12V Bleiakkus welches mit 12V versorgt
>> werden kann.

Warum soll ich mir das Leben schwerer als nötig machen.

Wenn ich SM machen will, dann such ich mir eine Domina ;-)

hmg
Mandi

Autor: I+Q=IQ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und mit diesen Antworten suchst du einen Thread auf den keiner Antworten 
will... ach ne, hast ihn ja schon gefunden ;-)
Have fun

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.