www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Kiosk-App in VisualStudio debuggen?


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

weiß jmd wie mann in Visual Studio 2010 eine Windows XPe Kiosk 
Applikation debuggen kann? Geht das überhaupt?

Eine Nicht-Kisok-Applikation kann ich bereits Debuggen mit dem Remote 
Debugger.

Gruß
Hans

: Verschoben durch Moderator
Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wird denn die "Kiosk-App" aufgerufen?

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was ist denn eine Kiosk-App? Was ist daran anders als einem executable 
file?

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly schrieb:
> Wie wird denn die "Kiosk-App" aufgerufen?

Im Target Designer geb ich die Anwendung unter "cmiShellPath" an, so 
dass diese sofort nach dem automatischen Login gestartet wird.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bis jetzt geh ich nach dieser Liste vor, um das Remote Debugging zu 
ermöglichen. Aber nachdem die Application ja beim Booten bereits 
gestartet wird, weiß ich nicht, wie ich in diesem Fall vorgehen muss.

http://www.mpdvc.de/artikel/RemoteDebugging.htm

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wahrscheinlich darf ich zuerst nur die command-shell starten und 
anschließend die MSVCMON.EXE fürs Remote Debugging und dann erst meine 
Application (via Visual Studio)? Lieg ich hier schon mal richtig?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Starte statt der "Kiosk-App" den Remote Debugger, und starte dann die 
"Kiosk-App" über den Remote Debugger.

Moment, MSVCMON? Verwendest Du etwa noch VC6?!

Sei es drum, das kennt zwar kein "attach to remote process", aber das 
Starten einer Anwendung sollte das Dingens noch hinbekommen.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly schrieb:
> arte statt der "Kiosk-App" den Remote Debugger, und starte dann die
> "Kiosk-App" über den Remote Debugger.
>
> Moment, MSVCMON? Verwendest Du etwa noch VC6?!

nein bin schon auf Visual Studio 2010 aufgestiegen, aber anscheinend 
beim Remote Debugging stehengeblieben. Über welche .exe wird jetzt (bei 
der neuen Visual Studio Version) der Debugger gestartet? Gibt`s darüber 
ne infoseite von Microsoft?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keine Ahnung, ob es eine Infoseite irgendwo bei MS gibt, aber der Remote 
Debugger heißt schon seit etlichen VS-Versionen msvsmon.
Ich nutze ihn derzeit mit VS2008.

Um den als Remote-Debugger auf einem anderen System einsetzen zu können, 
musst Du alle Dateien, die im gleichen Verzeichnis wie msvsmon.exe sind, 
auf das Targetsystem kopieren.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly schrieb:
> Starte statt der "Kiosk-App" den Remote Debugger

das heißt man gibt die msvsmon.exe im cmiShellPath an?

Muss man bei dieser Datei ähnlich wie bei der VC6 (MSVCMON) den 
Remote-Zugriff noch freischalten, indem man die Authentifizierung 
entsprechend einstellt (password für den Zugriff und ähnliches)?

Sowie zuvor noch die Netzwerkeinstellungen tätigen - oder kann man diese 
bereits im Target Designer vorgeben - z.B. static IP-Addr 192.168.2.2 
und Subnetmask 255.255.0.0?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans schrieb:
> Muss man bei dieser Datei ähnlich wie bei der VC6 (MSVCMON) den
> Remote-Zugriff noch freischalten, indem man die Authentifizierung
> entsprechend einstellt (password für den Zugriff und ähnliches)?

Ja, das kann man aber mit Kommandozeilenargumenten lösen.

Es gibt aber auch eine Alternative; msvsmon lässt sich auch als Dienst 
(Service) nutzen, dann kannst Du Deine Kiosk-Applikation auf die 
gewohnte Weise starten und dann per "attach to remote process" debuggen.

Wie man das Ding als Dienst konfiguriert, sollte in der Onlinehilfe 
beschrieben sein.

Die Onlinehilfe zumindest der 2008er-Version ist fehlerhaft, was die 
Kommandozeilenargumente betrifft. Die korrekte Syntax zeigt Dir 
msvsremote /? an.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.