www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Porterweiterung AVR - seriell oder paralleles Schieberegister


Autor: Phil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich möchte gerne ein wenig mehr über Porterweiterungen am AVR lernen.

Speziell möchte ich mit einem z.B. 8 Pinner oder sowas ca. 16 LEDs 
ansteuern.

Ich habe mir den Artikel über das Schieberegister hier im Forum schon 
durchgelesen und würde gerne mehr über das Ansteuern von LEDs mit ebn 
Schieberegsitern wissen. Also sowohl Schieberegister a la 74xx als auch 
PWM ICs a la TLCxx

Kennt jemand evtl. ein open source projekt in C, wo soetwas (ähnliches) 
realisiert wurde.

Speziell die Ansteuerung von Schieberegistern mit verschiedenen Bussen 
(SPI..) würde mich interessieren.

Danke.

Phil

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Artikel sagt doch fast alles. Was willst du noch? Eine 
Kindergärtnerin?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, man kann die Links im Artikel Bitmanipulation mal ansehen, da 
lernt man noch bissel was.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.