www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Warum SATA 4 Kabel, obwohl Halb-Duplex ?


Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kann mir jemand kurz nen Tipp geben ?

Warum SATA vier Kabel, obwohl Halb-Duplex ?
Warum reicht dann nicht auch zwei Leitungen ( differenziell )


Gruß

Tom

: Verschoben durch User
Autor: Chris R. (hownottobeseen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tom schrieb:
> Warum SATA vier Kabel, obwohl Halb-Duplex ?

Dieser Satz kein Verb? ;)

http://de.wikipedia.org/wiki/Serial_ATA#Datenkabel
Das Zeug verwendet getrennte Sende- und Empfangsleitungen.

Das spart ein paar Bauteile und vereinfacht das Protokoll, wobei ich 
bezweifeln würde, dass SATA Halbduplex ist.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

"http://de.wikipedia.org/wiki/Serial_ATA#Datenkabel
Das Zeug verwendet getrennte Sende- und Empfangsleitungen."

Ja, also warum dann nicht gleich Vollduplex ?!?

--> Da schlägt man sich mit den ganzen Problemen bei hohen Taktraten rum 
- das muss doch einen Grund haben, warum man dann nicht lieber 
Vollduplex bei halber Taktrate gemacht hat....


Gruß

Tom

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tom schrieb:
> das muss doch einen Grund haben, warum man dann nicht lieber
> Vollduplex bei halber Taktrate gemacht hat....

Vollduplex ist nicht gleich halber Taktrate.  Das würde nur dann gelten, 
wenn in beide Richtungen zur selben Zeit dieselbe Datenmenge übertragen 
wird, was bei einem Massenspeicher selten der Fall sein wird.

Ob SATA Voll- oder Halbduplex ist, weiß ich nicht, es dürfte aber die 
Gesamtbilanz wenig beeinflussen, zumal die Datenrate auf der Leitung 
höher ist als die des Massenspeichers.

Autor: berndl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tom schrieb:
> Warum SATA vier Kabel, obwohl Halb-Duplex ?
> Warum reicht dann nicht auch zwei Leitungen ( differenziell )

Weil, obwohl half-duplex, in beide Richtungen immer irgendetwas 
uebertragen wird. Z.B. SYNC frames. Die braucht man, damit die clock 
recovery Schaltung am jeweiligen Receiver 'in lock' bleibt. Ansonsten 
muesste man bei Richtungsumschaltung wieder neu synchronisieren -> zu 
langsam und auch aufwaendig/kompliziert fuer die HW. Bei den Bitraten 
sind naemlich mehrere Bits gleichzeitig auf dem 1m langen Kabel...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.