www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sinuswechselrichter


Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat schonmal jemand einen Sinuswechselrichter mit PWM gebaut ?
Ich meine nicht diesen Pseudo Sinus mit der Rechtecktreppe, sondern
echten Sinus der mit einer PWM Endstufe erzeugt wird. Der Trafo dient
als Tiefpass. So erreicht man ohne alzugroßen Aufwand und ohne große
Verlustleistung einige 100W. Solche Schaltungen werden u.a. in
Unterbrechungsfreien Stromversorgungen verwendet.
Wenn ich das richtig gesehen habe, erzeugt ein Schaltnetzteilcontroller
das PWM Signal, das durch Veränderung der Referenzspannung mit einem DAC
sinusförmig wird. Als uC ist ein z.B. bei APC ein 8051 verbaut.

Autor: rastlos ratlos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für 100W lohnt der Aufwand nicht - eine Audioentstufe tut es auch.

Ein solches Gerät mit zwei Nullen mehr in der Leistung hab ich schonmal
entwickelt. Die Basisfrequenz des PWM um einen 500Hz Ausgang zu erhalten
 ist nicht zu verachten, da steigt die Verlustleistung erheblich an.
Auch die Rückkopplung bei Lastwechseln ist nicht trivial. Eine ganz
nette Arbeit...

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das wirklich so aufwendig ?
Ich dachte an einen ATTiny15 der die PWM Frequenz für den Sinus erzeugt
und die Ausgangsspannung über den ADC wieder einliest und so das
Tastverhältnis anpasst.
Da das ganze wie bei einer USV mit Batterie laufen soll, ist eine
Audioendstufe nicht gerade das beste (Wirkungsgrad ca. 60%)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.