www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Dimmer / Phasenanschnitt Fragen


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe einen Phasenanschnitt-Dimmer mit einem µC gebaut.
Um die Entstörung (Snubber) und die ganze 230V-Ebene nicht selber bauen 
zu müssen, habe ich vom C einen billigen Phasenanschnitt-Dimmer gekauft, 
das Gate des Triacs mit einem MOC3020 verbunden und diesen an meinen µC 
angeschlossen.

Dazu zwei Fragen:

1. ist es problematisch, wenn ich den "Lastteil" (also der 
umfunktionierte Dimmer) vom Steuerteil (µC) mehrere Meter (ca. 5-10m) 
trenne?

2. ich habe einen Lüfter, der ich mit dem Dimmer gerne steuern würde.
Interessanterweise funktioniert das wunderbar, wenn ich dem Lüfter eine 
ohmsche Last (500W Baustrahler) parallel schalte; wenn ich den Strahler 
wegnehme, dreht der Lüfter zwar, aber wesentlich langsamer und er brummt 
sehr laut.
Habe ich da was übersehen oder brauche ich dazu noch eine zusätzliche 
Beschaltung am Lüfter (C?)

Danke,
Martin

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Das ist sogar gut, weil im Lastteil schneller Stromansteig 
stattfindet der umliegendes stört. Daher soll man bei ohm'schen Lasten 
eine Drosselspule einbauen. Hatte der Dimmer vermutlich. Ich würde 
probieren, auch den MOC in den Dimmer zu bauen damit nur netzgetrennte 
Leitungen zum uC führen.

2. Phasenanschnitt funktioniert bei ohm'schen Lasten problemlos, aber 
bei induktiven hast du eine Phasenverschiebung zwischen Strom und 
Spannung, wen du darauf nicht deine Steuerung anpasst (kommerzielle 
Chips machen z.B. mehrere Zündinpulse) brummt er nur.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo MaWin,

noch ein paar Fragen zu 2):

- schadet es dem Motor wenn er so brummt oder ist das egal?
- wie kann ich den Motor trotzdem dimmen - reicht es wenn ich den 
Zündimpuls früher oder später (als den bei ohmschen Lasten) hinschicke? 
Bleibt die Phasenverschiebung über alle Drehzahlen gleich oder ändert 
sich die?
- wenn ich wie du vorgeschlagen hast mehrfach zünde, wie oft soll das 
passieren (gibts da im Netz Unterlagen dazu)?

Danke,
Martin

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
keiner eine Idee?

Autor: ArnoR (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mal so eine handelsübliche Lüftersteuerung aufgemacht und die 
Schaltung abgezeichnet. Der Lüfter (20W) lässt sich mit dieser Schaltung 
ganz brauchbar steuern und brummt nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.