www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Software um Notizen, etc. auf einem Netbook zu verwalten


Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kennt jemand eine Software, mit der man Notizen, Kontakte und ähnliches 
effizient auf einem Netbook verwalten kann? Ich würde gerne Stift und 
Papier zu Hause lassen, werde jedoch mit Outlook auf so einem kleinen 
Bildschirm nicht glücklich. Der Bildschirm ist ansich nicht zu klein für 
diese Aufgaben, aber Outlook 2007 verschwendet den ohnehin knappen 
Platz, so dass man anstatt der erstellten Notizen, Aufgaben und Kontakte 
fast nur Symbolleisten und ähnliches sieht. Oder kann man Outlook für 
1024x600 irgendwie passabel anpassen?

Win7Starter ist als OS installiert.

Gruß,
Horst

Autor: Oliver Stellebaum (phetty)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Notepad++

Autor: eklige Tunke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ANote fand ich nicht so schlecht, bin aber nie mit Notizen auf dem 
Desktop warm geworden...
http://www.heise.de/software/download/a_note/43161

Ansonsten hier eine kleine Übersicht.
http://www.heise.de/software/download/default.shtm...

Es gibt noch OneNote für MS Office, kostet aber Geld.

Autor: Andreas Schweigstill (Firma: Schweigstill IT) (schweigstill) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verwende Mozilla Thunderbird sowohl als E-Mail- und News-Client als 
auch zum Speichern von Kontakten und Notizen.

Letztere werden einfach als E-Mails ohne Adressaten angelegt und im 
Entwurfsordner gespeichert. Damit liegen sie dann auch auf dem 
IMAP-Server und sind von überall zugänglich, ohne dass es 
Synchronisationsprobleme gibt.

Und die Suchfunktionen von Thunderbird funktionieren auch bei Entwürfen.

Sehr viele Notizen, insbesondere Gesprächsnotizen bei Telefonaten, 
führen ja eh zur Erstellung einer E-Mail. Somit verwende ich dann auch 
schon das richtige Programm und kann entweder die Notiz umbauen oder per 
Copy&Paste Inhalte übertragen.

Autor: Bernd Wiebus (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Horst.

> kennt jemand eine Software, mit der man Notizen, Kontakte und ähnliches
> effizient auf einem Netbook verwalten kann? Ich würde gerne Stift und
> Papier zu Hause lassen,

Bis ich vor Jahren auf Linux umstellte, habe ich unter W98 und XP 
"scribble papers" verwendet.
Irgendwie war so der name. Ich weiss aber jetzt nicht, ob ich das 
richtig geschrieben habe. Ist immerhin 7 Jahre her.


Unter Linux verwende ich "Basket". Ich bin nicht so informiert, aber 
vieleicht läuft das ja auch mit Cygwin unter Windows.


> werde jedoch mit Outlook auf so einem kleinen
> Bildschirm nicht glücklich. Der Bildschirm ist ansich nicht zu klein für
> diese Aufgaben, aber Outlook 2007 verschwendet den ohnehin knappen
> Platz,

Die Anpassung an Netbooks ist bei vieler Software noch nicht 
abgeschlossen. Ok, manches ist auch nicht wirklich sinnvoll auf Netbooks 
zu machen.
Meine Freundin hat lange erfolglos versucht, mir die Benutzung eines 
PDAs beizubringen. Ich fand diese Teile in der Benutzung so lästig, das 
ich lieber Papiernotizen von Hand in den Rechner übertragen habe.
Dieser Zwang der Überarbeitung ist auch immer noch mal eine gute 
Gelegenheit, darüber nachzudenken.



> so dass man anstatt der erstellten Notizen, Aufgaben und Kontakte
> fast nur Symbolleisten und ähnliches sieht. Oder kann man Outlook für
> 1024x600 irgendwie passabel anpassen?

Das ist auch weniger ein Problem der Auflösung als der Größe an sich. 
Und wenn Du dazu noch eine Brille brauchst, wird das noch schlimmer. :-)


>
> Win7Starter ist als OS installiert.

Sorry, damit kenn ich mich nun überhaupt nicht aus.


Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic

http://www.dl0dg.de

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Palm Desktop. Ist eigentlich zur Synchronisation mit Palm PDAs 
vorgesehen, funktioniert aber auch standalone. Kann man kostenlos 
downloaden. Nachteil: keine E-Mail-Funktion.

Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Notizen und Termine verwende ich:
Notizen Cuecard: http://www.mhst.net/cuecards (die Freeware Version)
Termine Ajour: http://www.micro-sys.dk (Freeware)

Ajour ist für bescheindene Ansprüche echt sehr praktisch: Bei jedem 
Neustart des Rechners meldet ein PopUp die heutigen Termine, und die 
Termine der naechsten 7 Tage.
Auch braucht man periodische Termine wie Geburtstage nur einmal 
einzutragen.

Ich haeng' mal ein paar Bilder an.

MfG aus Istanbul

Autor: Ernestus Pastell (malzeit) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wärs mit Verzeichnis "Notizen", Kontakte und "Termine" erstellen und 
mehrere Textdateien darin aufmachen.

Oder meinst du eine richtige Organizer-Software

Autor: Lukas K. (carrotindustries)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schonmal Tomboy ausprobiert?

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle,

@malzeit:
Ich suche schon eine Art Programm mit dem ich diese Dinge verwalten 
kann, also keine TXT-Datei.

@all:
Ich werde mir die ganzen Vorschläge mal durch den Kopf gehen lassen bzw. 
ausprobieren, die Bilder von Mehmet sehen schon mal sehr 
vielversprechend aus, auch was den Platzbedarf bei geringer Auflösung 
angeht.

Outlook wäre nur prima gewesen, weil man da zentral alles verfügbar hat 
und auch der Export in andere Formate problemlos möglich ist, inklusive 
Synchronisierung der Kontaktdaten mit dem Handy usw...

Ein herzliches Dankeschön schonmal an euch alle!

Gruß,
Horst

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.