www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Nokia 6210 an µC


Autor: maw_hn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

kennt mir jemand ne gute Seite zur seriellen Schnittstelle (F-Bus) am
6210?
Ich würde gern mein Handy per µC steuern.

MfG Marco

Autor: André K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Irgenwie glaub ich dir nicht, dass du das wirklich willst
(Erfahrung...). Wenn ich mich jetzt nicht irre, versteht das 6210 doch
auch AT-Commands, damit waere es wohl einfacher.

Was willst denn genau machen?

MfG

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vergiss es...

Es geht, aber --
Axel
sonst www.mygnokii.org oder so.

Autor: André K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht wirklich, hab die Routinen selber auch rumliegen. Die puzzeln
zwar den Frame zusammen, nur ist das wegen der eingeschobenen Daten
alles nur sinnlos umstaendlich.

MfG

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich nochmals,
also ich habe das auch durch! Es ist am Ende einfacher, du simulierst
das DLRP3 Datenkabel auf dem MBUS, dann erhälts Du auch kontrolle über
die AT-Befehle auf dem F-Bus. Die kannst Du dann aktivieren, Baudrate
umschalten etc.
vie willst Du aus dem Handy die VCC für den Controller gewinnen?
Die Mikrofon-Masse (PIN4 war das glaube ich) wird bei der richtigen
Steuersequenz auf dem M-Bus zur 2.7Volt VCC für den Atmel. Die Keep
alive Meldung auf dem M-Bus muss aber unabhängig von deinen AT-Befehlen
zusätzlich zum Handy geschickt werden. In dieser Keep Alive Meldung
betsätigts du die Echtheit des DLRP3 Kabels und bekommst auch weiterhin
Strom vom Handy. Die RTS/CTS Signale auf der RS232 sind in der
Keep-Alive Meldung mit verschachtelt.
Wenn Du dann immernoch heiß auf F-BUS Kommandos bist, kannst du ja mit
AT*F in diesen Modus umschalten (Die M-Bus Kommunikation muss aber
trotzdem parallel weiterlaufen, sonst iss der Strom weg.

Ich habe nochmal nachgesehen: es war http://www.gnokii.org/ ,sorry.
lange her, das alles. Habe ich viel gelernt in der Zeit.
Letzten Endes haben wir dann das alles, was wir von aussen steuern
wollten, ins Handy als JAVA Applikation laufen lassen. Das geht viel
besser und ist (nahezu) Typunabhängig. ich kann gerne auf das eine oder
andere Referenzdesign zurückgreifen, will aber niemanden langweilen.
Kannst ja mal CMP von Currywurst.de anhauen. Der soll sich damit super
auskennen.

Gruß
AxelR.

http://www.kh-gps.de/ptracker.htm  <-- Mein Baby stolz kleiner geht
immer, man beachte die abgekappte Seite der anschlüsse vom Chip, später
gab es den im vernünftigen Gehäuse...

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ftp://ftp.gnokii.org/pub/gnokii/

Autor: Peter Fleury (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kauf dir ein DLR-3 Datenkabel. Dann kannst du das 6210 direkt über RS232
von einem uP via AT Befehle (inklusive SMS Text Mode) ansteuern.

Zum Testen kannst auch bequem AT Befehle via Hyperterm o.ö vom PC
eingeben.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wollte ich auch noch anbringen, die 'Submit' Funktion im Forum ist
erbarmungslos.

Autor: maw_hn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochmal,

also erstmal Danke für die vielen Antworten.

Ich will zunächst einmal ne kleine Freisprecheinrichtung selber bauen.
Ich weiß, die gibts an jeder Strassenecke für ein paar €, aber mir
gehts drum das Ding selber zu bauen um Erfahrungen zu sammeln.
Kann mir jemand erklären wie ich das Handy in den Freisprechmodus
bekomme?

Ihr redet hier immer von AT- Befehlen. Kann mir dass mal jemand genauer
erklären?

MfG Marco

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.