www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ultraschallempfängermodul


Autor: Florian K. (flok)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zuerst einmal möchte ich allen hier ganz herzlich danken, die allen 
Hilfbedürftigen, wie mir, so tatkräftig zur Seite stehen.

Ich wollte mal fragen, ob jemand ein gutes Ultraschallempfängermodul 
kennt, das man fertig kaufen kann. Ich habe es mit dem Modul von diesem 
Artikel versucht 
http://www.mikrocontroller.net/articles/Entfernung... 
(Variante 2). Ich komme aber irgendwie nicht auf das gewünschte Resultat 
(die richtige Einstellung zu finden gelingt mir nicht, bzw. der US ist 
zu schwach) ich verlange meinem US-Sender bereits die maximal mögliche 
Kapazität ab. Deshalb meine Frage, ob jemand ein fertig zusammengebautes 
Empfängermodul kennt. Ich brauche bloss den Empfänger, also nicht einen 
Sender und Empfänger, weil diese zwei Geräte nachher auf 
unterschiedlichen Platinen sind.

Danke schon mal im Voraus
mit freundlichen Grüssen
Florian

Autor: Florian K. (flok)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kennt wirklich niemand ein solches Modul?

Autor: Yalu X. (yalu) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An fertig aufgebauten Sensormodulen für den Hobbygeldbeutel fallen mir
eigentlich nur die Devantch-Module ein:

  http://roboter-teile.de/Oxid/Entfernungsmesser/Ult...

Inwieweit man von diesen den Empfänger alleine benutzen kann, weiß ich
nicht.

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yalu X. schrieb:
> Inwieweit man von diesen den Empfänger alleine benutzen kann, weiß ich
> nicht.

kann man auslösten + OP Amp dahinter.

Qualität ist das allerdings nicht ... da muss man schon sehr viel tiefer 
in den Geldbeutel greifen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.