www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Triac MOC3041 schaltet nicht aus


Autor: Dominik Fa (Firma: non) (sieds)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte gerne einen Spot mit Hilfe eines Triac schalten.

Nun habe ich das ganze am Steckbrett aufgebaut, und mit +12V DC und +5V 
DC getestet.

Wenn ich jetzt den Schalter S1 schalte, ist das LED D1 an, nun wenn ich 
den Schalter S1 abschalte leuchtet das LED weiter.

Wenn ich das ganze noch richtig im Kopf habe, sollte das mit 230V AC 
funktionieren, und der Verbraucher schaltet wie erwünscht aus.


Stimmt das so?

Autor: EinGast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, ein TRIAC schaltet bei Gleichspannung nicht ab, wegen fehlemden 
Nulldurchgang.

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thyristor, Triac und Co. sind für Wechselspannung gemacht, nicht 
Gleichspannung. Das gilt auch für den MOC3041, der ja auch einen 
(Foto-)Triac enthält.
Sowas kannst Du also nur mit (Foto-)Transistoren machen

Autor: Flow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die
 > +12V DC

dürfen nicht geglättet sein.
Es muss also die 12V-Wechselspannung mit einer Graetz-Brücke 
gleichgerichtet werden ohne jegliche Kapazität danach.
Der 10k LED-Vorwiderstand muss aber für deinen Test niedriger sein, da 
fliesst ja sonst kaum Strom.

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigentlich brauchste (wenn's doch mit TRIAC&Co. und pulsierender 
Gleichspannung gemacht werden soll) keinen externen Triac - dieses
LED-Strömchen macht der MOC lässig alleine (ich glaube, 1/2 oder 1A 
macht der auch mit, ohne jetzt ins DB geschaut zu haben)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.