www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik USB differentieller Widerstand, Wellenwiderstand


Autor: ManuelM. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen
habe Probleme beim Verständnis des Differentiellen Widerstands und des 
Wellenwiderstands bei den USB Datenleitungen. Bitte um eine Korrektur 
meiner Aussagen:
- Der Differentielle Widerstand zwischen D+ und D-  beträgt 90Ohm.

- Wellenwiderstand auf der D+ und D- Leitung beträgt je 45Ohm -> Daraus 
ergibt sich auch der Differentielle Widerstand (2*45Ohm). Diese Annahme 
kann jedoch nicht mit der Aussage von USB.org übereinstimmen: "What 
characteristic impedances should I design for in laying out my USB 
device's traces?: 30 ohms to ground, 90 ohms differential between the 
USB data lines"
Was genau bezeichnen diese 30 ohms gegen gnd, eigentlich kann dass ja 
nur der Wellenwiderstand sein?

Danke für das klären meiner Fragen.

Autor: Pothead (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ManuelM. schrieb:
> - Wellenwiderstand auf der D+ und D- Leitung beträgt je 45Ohm -> Daraus
> ergibt sich auch der Differentielle Widerstand (2*45Ohm). Diese Annahme

ist verbeitet aber falsch. Sie gilt nur bei unendlich grossem Abstand 
zwischen D+ und D- und also in der Praxis eher nicht. Je geringer der 
Abstand desto mehr weicht Zodd ab von 2 x Zeven.

Gruss Reinhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.