www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Hautbräune aus Implantat - Witz oder Realität?


Autor: Arnaud Touche (baluga456)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ich gerade im Netz gelesen habe, bringt das australische Unternehmen 
Clinuvel ein Implantat auf den Markt, dass einem mit einer Nadel unter 
die Haut geschoben wird und die Haut braun werden lässt ohne 
UV-Strahlung. Das Implantat ist so groß wie ein Reiskorn und gibt 
kontinuierlich ein Hormon ab, dass die Melaninproduktion anregt. Da es 
sich um eine Kopie eines körpereigenen Hormons handelt, soll es auch 
keine Nebenwirkungen haben. Die klinische Erprobung sei sehr positiv und 
man erwartet bald die Zulassung.

Irgendwie weiss ich nicht was ich davon halten soll. Auf der einen Seite 
sicher eine gute Sache zwecks Hautkrebs etc. (da würden wahrscheinlich 
nicht mehr so viele Leute ins Solarium gehn), andererseits finde ich es 
beängstigend. Was wird da in Zukunft noch alles kommen!? Ist das ethisch 
vertretbar so in den Körper einzugreifen?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Arnaud Touche schrieb:

> beängstigend. Was wird da in Zukunft noch alles kommen!? Ist das ethisch
> vertretbar so in den Körper einzugreifen?

Tätowieren ist gewissermassen die krasse Steigerung davon. Nicht den 
Hormonspender sondern einen nicht abbaubaren und evtl. sogar giftigen 
Farbstoff selbst mit zweifelhaften Mitteln dort unterzubringen. Ethisch 
vertretbar? Komische Frage.

Autor: Mike Strangelove (drseltsam)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da geht es langfristig wohl um den lukrativen Markt für 
Sonnenschutzmittel in Australien. Im Prinzip gaukelt das Mittel der Haut 
vor, dass sie von Licht beschienen wird. Da das Hormon was da abgegeben 
wird aber eine kurze Halbwertszeit hat, würde es mich nicht wundern, 
wenn die Verfärbungen in der Implantationsregion besonders deutlich 
wären. Zudem hat man da natürlich immer das Risiko, dass es 
Langzeitschäden gibt. Die kann man nicht testen, wer weiß schon, was 
passiert, wenn der Körper ständig Melanin produziert? Vielleicht 
reguliert er gegen und man wird dann natürlich gar nicht mehr braun, 
oder die Zellen produzieren Melanin, die das gar nicht sollen, es gibt 
Tumore weil die Photolyase beinflusst wird etc. etc. Wer weiß das 
schon... Aber ich kenne schon den Hauptabsatzmakrt in Deutschland: 
Magdeburg

Autor: Arnaud Touche (baluga456)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum Magdeburg?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.