www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Arbeiten im Ausland/ Cambridge Zertifikat


Autor: unbekannt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,

ich ueberlege ob ich auswandern soll oder nicht. Am liebsten wuerde ich 
dann an eine Universitaet gehen und mache mir derzeit Gedanken bzgl. der 
Sprache. Also Englisch ist fuer mich kein Problem. Um dies aber auch 
schriftlich zu besitzen ueberlege ich gerade, welches Cambridge 
Zertifikat ich machen soll. Habt ihr Erfahrungen damit oder zu welchem 
Zertifikat wuerdet Ihr mir raten?

http://de.wikipedia.org/wiki/Cambridge_ESOL

Meint ihr, dass "Certificate in Advanced English (CAE)" ausreichen 
sollte?

gruß...

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welches Zertifikat nötig ist, sollte die Uni Deiner Träume Dir verraten 
können. Ob Dein Englisch auf dem Fachgebiet dann ausreicht wäre Frage 2.

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn schon auswandern, dann gleich richtig mit dem CPE (Certificate of 
Proficiency in English). Wobei man für die Zulassung zum Studium wohl 
auch mit einem niedrigeren Zertifikat auskommt - sollte aber bei der 
jeweiligen Hochschule zu erfragen sein.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mark Brandis schrieb:
> Wenn schon auswandern, dann gleich richtig mit dem CPE (Certificate of
> Proficiency in English). Wobei man für die Zulassung zum Studium wohl
> auch mit einem niedrigeren Zertifikat auskommt - sollte aber bei der
> jeweiligen Hochschule zu erfragen sein.
>


Für ein Studium gibt es schon eine Reihe an Tests (TOEFL, IELTS, TOIC 
usw) und es wird nicht alles angenommen. Auch spielt die Gültigkeit eien 
Rolle.

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zertifikate von der Universität Cambridge sind international akzeptiert. 
Außerdem haben sie keine begrenzte Gültigkeitsdauer, sofern man besteht: 
Die Durchfallquote beim CPE liegt bei ca. 50-55 Prozent.

Autor: CAEAbsolvent (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab das das CAE gemacht und mit B bestanden. EIn A im CAE ist 
gleichwertig wie das CPE und ein C im CPE ist wie ein CAE (steht auf dem 
Zeugnisrücken), nahe zu identisch. Die Aufgabentypen sind bei beiden 
sehr ähnlich. Du musst nur aufpassen, wo du das Ding machst. Ich habe 
meins bei GLS gemacht. Eigentlich ist Hörverständnis meine Stärke. Da 
der Test in einer Art Halle stattgefunden hat, konnte man wegem dem Hall 
gar nichts mehr verstehen. Frag da vorher nach. Für alle Unis, die ich 
gesehen habe, reicht CAE aus. Zudem sieht ein gutes CAE besser aus, als 
ein schlechtes CPE: Viele Personaler haben sowieso keine Ahnung und 
sprechen wenn dann vom Cambridge Zertifikat

Autor: Katalysator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das TELC Zertifikat Stufe B business english - wie muss man 
denn das einordnen? (Zum Hintergrund: Prüfung nach 3 Monaten Unterricht 
40 h pro Woche bei Mutterprachlern)

Autor: unbekannt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke, mit dem CAE kriegt man eine gute Bestaetigung seiner 
Englisch-Kentnisse. Ich hab schon 2 Semester in UK studiert und das dort 
auch sehr erfolgreich abgeschlossen. Ich denke, dass sollte alles 
klappen. Evtl. schreibe ich mich auch fuer das hoechste Zertifikat ein. 
Mal schauen, aber danke fuer die replies...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.