www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Raumzeigermodulation PWM in LTSpice


Autor: Helge (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte eine Raumzeigermodulation in LTSpice erstellen, um die 
Transistoren einer dreiphasigen Halbbrückenschaltung anzusteuern.
Mit Sinus-Dreick Vergleich war dies kein Problem, kann man schön aus 
diskreten Bauteilen aufbauen. Wie würde man das in LTSpice/Spice für RZM 
machen?

Kann man Spannungsquellen geschickt parametrieren, damit sie 
beispielsweise für festen Modulationsgrad und gegebene Frequenz die 
Gatespannungen liefern?
Danke für jede Anregung!

Autor: Michael Roek (mexman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Helge,

das geht mit LTSpice genauso.
Du kannst damit genauso eine "Sinus-Dreick Vergleich" aufbauen,
ob man gesteuert phasenverschobene Signale herstellen kann weiss ich 
allerdings nicht. Es gibt abwer ein prima LT-Spice forum wo einem prima 
geholfen wird (Englisch).

Gruss

Michael

Autor: Axel Düsendieb (axel_jeromin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst die Zeiten für das Schalten der Halbbrücken in Excel berechnen 
und in drei PWL Files (txt) speichern.

Die Files werden Spannungsquellen zur Ansteuerung der Treiber 
zugeordnet.

Axel

Autor: Helge (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, vielen Dank für die Hinweise.

@Michael: Was geht mit LTSpice genauso? Sinus-Dreieckvergleich war kein 
Problem, ich möchte wenn möglich eine Raumzeigermodulation erstellen. 
Also 6 Basisraumzeiger, 2 Nullraumzeiger und alles dann zur richtigen 
Zeit ein- und ausschalten.
Hat dafür jemand Ideen oder vielleicht sogar einen Entwurf?

Welches Forum für LTSpice würdet ihr denn empfehlen?

Danke!
Helge

Autor: Axel Düsendieb (axel_jeromin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Helge schrieb:
> Hat dafür jemand Ideen oder vielleicht sogar einen Entwurf?

Ja, wie schon oben geschrieben kann man die Schaltzeiten der Halbbrücken 
zur Realisierung der Raumzeiger in Excel berechnen. Ist die gleiche 
Berechnung, die das Steuerprogramm macht.

Frequenzumrichter mit Raumzeigermodulation

Muss ja nicht für eine Pulsfrequenz vom 16khz sein. Dann die so 
gewonnenen Zeiten in drei Txt files kopieren und Spice als PWL file für 
drei Spannungsquellen vorsetzen.

Die drei Spannungsquellen, die nun die richtige Impulsfolge herausgeben, 
steuern die Treiber.


Axel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.