www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Magnetverschluss stört / beschädigt uC Schaltung?


Autor: sverige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

schwierige Frage glaube ich:

Wir haben eine kleine (6x5cm) batterieversorgte Sensorplatine 
entwickelt, darauf befindet sich neben einem ARM uC auch einige analoge 
Messschaltungen, digitale Busse und ein 2.4GHz Funktransceiver + 
Antenne.

Jetzt soll um die Schaltung ein Gehäuse entwickelt werden welches 
optimalerweise mittels Magnetverschluss zu öffnen ist. Als Magnete 
kommen z.B. diese hier von RS components in Frage (3x2mm neodym 
stabmagnete)
http://at.rs-online.com/web/search/searchBrowseAct...

Die Magnete liegen recht nahe an der Schaltung, etwa 3mm Abstand ist 
mindestens.

Bei bisherigen funktionellen Tests konnte keine Beeinflussung 
festgestellt werden, alles funktioniert wie immer.

Jetzt stellt sich noch eine Frage: Das Permanentmagnetfeld wird ja egal 
sein, aber wenn man das Gehäuse öffnet und schließt entsteht ein 
dynamisches Magnetfeld, könnte dieses ev. über die Zeit Bauteile 
beschädigen?

Was meint ihr?

Danke!
lg
Franz

Autor: Bernhard R. (barnyhh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
<ironie>Mit welcher Frequenz klappert der Benutzer den Deckel denn auf 
und zu?</ironie>

Bernhard

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  sverige (Gast)

>dynamisches Magnetfeld, könnte dieses ev. über die Zeit Bauteile
>beschädigen?

Na, wenn du es schafft, in einer normale Platine, welche wahrscheinlich 
auch eine komplette Massefläche hat, mit einem Permanentmagneten eine 
kritische Spannung zu induzieren, dann bist du ein ziemlicher Held ;-)

Ich würde vermuten, da passier nahezu nichts, bestenfalls hochpfindliche 
Verstärker sehen ein kleines Störsignal, wenn der Magnet sich bewegt. 
denn schliesslich sind die Leiterschleifen auf deiner Platte eher klein, 
die Massefläche als Kurzschlusswindung tut ihr übriges, um das 
Magnetfeld fern zuhalten.

MfG
Falk

Autor: sverige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke @ Falk für die Bestätigung! Liegst auch richtig mit den 
Masseflächen.

lg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.