www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Signalempfang und Weiterleitung an RS232


Autor: Jerome (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich würde gerne wissen ob und mit welchen Bauteilen eine Folgende 
Schaltung möglich wäre.

2 RS232 Schnittstellen (Host, Slave).
1 Microprozessor.

Es soll folgendes geleistet werden.

Die Kommunikation zwischen Host und Slave wird über den MP geschickt und 
entsprechend weitergeleitet.

Zudem soll der MP folgendes leisten: Ich habe 2 Eingangssignale +12V, 
sollte eines der Signale anliegen soll der MP eine Message (String) an 
den Host über das RS232 senden.
Deshalb möchte ich auch die Kommunikation über den MP senden.

Es wäre nett, wenn mir jemand kurz bescheid sagen könnte ob dies evtl 
auch einfacher geht oder was genau ich für ein MP und Komponenten 
brauche.

Vielen Dank schonmal.

Jerome

Autor: Jerome (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry ich meine natürlich µC :)

Autor: Peter Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du brauchst 1 ATMEGA162, 2 Pegelwandler, 2 Optokoppler wenn ich Deine 
spärliche Beschreibung richtig deute....

Autor: Jens Mundhenke (dl4aas) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

der vorgeschlagene Prozessor ist geeignet, evtl. etwas knapp mit RAM, 
wenn Du größere Puffer-Aktionen vorhast.

Die Anforderung beschreibt keine Potentialtrennung, oder? Da sollte es 
ein MAX232, der zwei Sender und zwei Empfänger für RS232 hat, tun. Die 
12V-Eingangssignale kannst Du über Spannungsteiler führen.

Weitere Bauteile rund um den Prozessor: Quarz (Wert für Baudraten 
optimiert), ein paar Cs und ein R, ein ISP-Stecker. Und wohl noch eine 
Spannungsregelung, Längsregler 7805 z.B.., wieder ein paar Cs...

Hardware also sehr überschaubar...

Jens

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.