www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Gehäuse mit Glasfront Bezugsquelle


Autor: Ice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich baue für eine Tankstelle die Preisanzeige in LED 7-Segment Technik.

Die Elektronik ist nicht wahnsinnig kompliziert, nur das Gehäuse macht 
mir ein wenig Kopfzerbrechen.

Kennt wer eine Bezugsquelle wo ich folgendes Gehäuse bekomme: (Maße 
müssen nicht exakt stimmen. +/- 5cm)

Breite  x Höhe x Tiefe
110cm   x 50cm x 10cm

Das ganze brauch' ich drei mal.

Wie gesagt mit Glasfront, für den Außenbereich.
Ich habe mir schon überlegt eine Glasvitrine für den Außenbereich zu 
kaufen, allerdings haben die Größen, die an Papierseiten angepasst sind 
(Seitenverhältnis). Mit sowas kann ich nichts anfangen. Außerdem haben 
die allerlei Schnickschnack mit hydraulischem Türöffner, Schlösser etc. 
Das benötige ich alles nicht.

Für einen heissen Tip wäre ich sehr dankbar!

grüße

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Acrylglas im Baumarkt zuschneiden lassen und verkleben.
Solche Sachen kann man i.d.R. auch bei Leuchtwerbe-Fritzen bestellen.
Kosten halt entsprechend.

Autor: Micha H. (mlh) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es wirklich Glas sein muß: Aqarium?

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich schätze bei dieser Größe ist ein lokaler Schlossereiberieb die beste 
und auch nicht sooo teure Lösung.
Dann bestimmst Du Maße und Aussehen...

Autor: Ice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, es muss kein Glas sein, im Gegenteil: Plexi oder sonstige 
Kunststoffe wären mir lieber, da sie nicht so leicht brechen.

Das mit dem Kleben wäre gar nicht schlecht. Allerdings soll nur die 
Front in Glas sein, Hinterseite und Seitenwände sollten schon in Metall 
ausgeführt sein (Alu?). Hab ich zuvor vergessen zu erwähnen, sorry.

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck mal ins Branchenbuch deiner Stadt.
Da wirst du Leuchtreklame-Hersteller finden. Die haben Erfahrung mit 
solchen Gehäusen!

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Acrylglas gibt es auch farbig eingefärbt.
Alu-Rahmen-Profile müsste man auch im Internet bestellen können.

Autor: Anselm 68 (anselm68)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du dich einmal schlau gemacht ob an deiner Tankstelle vielleicht 
ein
explosionsgefährdeter Bereich nach ATEX ist?
Hoffentlich nicht, sonst wird dein Unterfangen wirklich problematisch...

Gruß Anselm

Autor: Ice (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also mit der explosionsgefahr mach ich mir mal keine gedanken. die 
anzeige ist rund 7 meter von den zapfsäulen entfernt, ein wenig ums eck 
und in 4 metern höhe.

bezüglich gehäuse, ich habe mir das nun so vorgestellt (bezogen auf den 
bau von einem einzigen gehäuse, das müsste ich dann halt drei mal 
bauen):

ich kauf mir zwei U-Profile mit 50cm länge und 10cm breite (? oder wie 
nennt man das bei U-Profilen?) Diese bilden die beiden seitenwände, wenn 
man den kasten von vorn betrachtet. dann noch eine rückwand an diese 
beiden profile schrauben. jetzt hab ich schon eine halbe kiste. nun lass 
ich mir noch einen boden und einen deckel drauf schweissen und die 
metallarbeiten sind erledigt. nun kann ich vorn ein plexi oder acrylglas 
befestigen.

das ganze ist nur grob, feintuning vom plan kann ich ja noch machen. 
schaut euch das beigefügte bild an, für leichteres verständnis.
am handwerklichen geschick sollte es normalerweise auch nicht scheitern.

sollte die billigste variante sein. was schätzt ihr was ich für das 
material zahle, sagen wir mal in ALU?

greets

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die nötigen Profile gibt's wohl hier:
http://diessnergmbh.de/default.html
http://www.aluminium-profile.org/
Was sie kosten musst du anfragen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.