www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe zu DMX mit AVR


Autor: Tobias W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich habe vor, einen kleinen 8-Kanal-DMX-Controller mir zu basteln.
Ist es möglich, einen AVR (möglichst 8535, ansonsten ATMega) zu
benutzen?
Hat jemand eine Beispiel-Include-Datei für das DMX-Protokoll?
Und was muss man dabei alles beachten?

Gesucht hab ich schon ziemlich lange, aber alles, was ich gefunden
habe, war für nen PIC...
Mit Elektronik und uCs kenn ich mich auch gut aus, allerdings habe ich
von DMX recht wenig Ahnung...

Danke schon mal im voraus!

Gruß

Tobias W.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Tobias W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da ist zum Thema DMX und AVR einiges dabei, aber nichts brauchbares -
90% handeln von DMX empfangen, und bei den DMX-Dongles mit nem AVR find
ich keinen Code, sondern nur n Intel-hex-File, oder gleich gar nichts.

Vielleicht ist es in meinem Anfangspost falsch rübergekommen, aber ich
will ein kleines Steuerpult mit DMX-Ausgang basteln.

Gruß

Tobias W

Autor: Sven Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das liegt wahrscheinlich daran das DMX senden etwas schwerer ist als
Empfangen.
Aber es funktioniert ähnlich:
Du musst den PIN der RS232 Schnitstelle erst als normalen Portpin
behandeln, Reset Signal erzeugen (geeignete Länge siehe
www.soundlight.de) und dann umschalten und anfangen zu senden. nach 512
gesendeten Kanälen (oder der anzahl die gesendet werden sollen)
umschalten und die Schnittstelle wie zum Empfang konfigurieren und
darüber senden.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk (the_clown #at# web.de) kann auch senden.

http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-140514...

da findest Du auch die Software als Auszug in Bascom. kannst ihn ja
auch fragen. Ich habe die Teile schon in Aktion gesehen. funktionieren
astrein!!

Vile Grüße
AxelR.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.