www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic ist taumeln um 3 Achsen, im Weltall möglich?


Autor: Peter L. (peterl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe gestern eine Doku gesehen in der ein taumelnder Satellit
(Animation)gezeigt wurde.
Ist so etwas überhaubt ohne Antrieb möglich, es müssten ja Massen 
beschleunigt und wieder abgebremst werden, rotieren ja, aber taumeln um 
mehrere Achsen?

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
taumeln ist im Grunde ja auch nichts anderes als rotieren. Nur dass eben 
die Rotationsachse nicht mit einer der Hauptachsen des Körpers identisch 
ist, sondern irgendwie im Raum liegt.

Autor: Gerry E. (micky01)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter L. schrieb:
> habe gestern eine Doku gesehen in der ein taumelnder Satellit
> (Animation)gezeigt wurde.
> Ist so etwas überhaubt ohne Antrieb möglich, es müssten ja Massen
> beschleunigt und wieder abgebremst werden, rotieren ja, aber taumeln um
> mehrere Achsen?

Taumeln ist der Normalfall.
Eine stabile Lage zu erzwingen kostet Energie.

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karl heinz Buchegger schrieb:
> taumeln ist im Grunde ja auch nichts anderes als rotieren. Nur dass eben
> die Rotationsachse nicht mit einer der Hauptachsen des Körpers identisch
> ist, sondern irgendwie im Raum liegt.

Sehr gut erklärt.

Autor: Mike Strangelove (drseltsam)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber eine Rotation ist eine beschleunigte Bewegung. Und deshalb fliegt 
der Körper ohne Haltepunkt (Gravitation, träges Objekt, Gegenkraft) 
direkt entlang seiner Tangente ins All. Nur wenn er um einen Schwerpunkt 
seiner Masse rotiert, heben sich die Kräfte aus. Mag wie Taumeln 
aussehen, aber ich denke Taumeln entlang einer auérhalb des Satelliten 
liegenden Achse (von der Erde mal abgesehen) wird eher nix.

Autor: Andreas Ferber (aferber)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mike Strangelove schrieb:
> Nur wenn er um einen Schwerpunkt
> seiner Masse rotiert, heben sich die Kräfte aus.

Richtig, allerdings kann sich der Schwerpunkt je nach Form prinzipiell 
auch ausserhalb des Satelliten befinden.

> Mag wie Taumeln
> aussehen, aber ich denke Taumeln entlang einer auérhalb des Satelliten
> liegenden Achse (von der Erde mal abgesehen) wird eher nix.

Seit wann ist Bedingung für "Taumeln", dass sich die Achse ausserhalb 
befindet? Zumindest umgangssprachlich kann man IMO unter Taumeln nahezu 
jede unkontrollierte Rotationsbewegung verstehen.

Davon abgesehen ist es durchaus möglich, dass sich zwei Körper ohne 
gegenseitige gravitative Bindung derart auf verschiedenen Umlaufbahnen 
um einen gemeinsamen Zentralkörper bewegen, dass der eine Körper die 
Umlaufbahn des anderen scheinbar umkreist. Beispiel: 
http://de.wikipedia.org/wiki/2002_AA29

Andreas

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist gerade Kirmes und wenn ich aus dem Fenster schaue, kann ich 
Leute
sehen, die um alle 3 Achsen taumeln. Einer bewegt sich im Moment 
zwischen
Translation und Rotation. Er nutzt alle Freiheitsgrade.
;-)
MfG Paul

Autor: Ben ■. (bloxx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul Baumann schrieb:
> Hier ist gerade Kirmes und wenn ich aus dem Fenster schaue, kann ich
> Leute
> sehen, die um alle 3 Achsen taumeln. Einer bewegt sich im Moment
> zwischen
> Translation und Rotation. Er nutzt alle Freiheitsgrade.
> ;-)
> MfG Paul

Dort ist die Warhrscheinlichkeit der Regurgitation dann aber auch recht 
hoch

■

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Regurgitation

Ausdruecke haben die jungen Leute heutzutage....ts,ts,ts,
;-)
MfG Paul

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.