www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Windows 7 Key funktioniert nicht obwohl original


Autor: User0815 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.

Ich habe mir einen Laptop gekauft.

Bei dem Laptop war Windows 7 dabei, wie üblich Vorinatalliert, mit 
Recovery DVD Images zum selber brennen.

Es sind 3 Recovery DVD's.

Das vorinstallierte System (und auch die Recovery Version) sind voller 
Werbung und Advertisements und ordentlich "gebrandet"

Allerlei Testsoftware, darunter eine penetrant nervende Probeversion 
einer Internet-Security Suite (Firewall, Virenscanner usw)

Mit Google und Yahoo Toolbar Ad-verseuchte Browser.

Dann solche lustigen Programme, die kein Mensch braucht, und nur drauf 
sind, damit der Laptop schöner in der Ausstellung aussieht, z.B. ein 
Programm, was das Bild von der eingebauten Webcam ständig mit Effekten 
aufgepeppt anzeigt.

Werbeanimationen und Bilder des Laptopherstellers.

Das alles frisst auch noch viel Festplattenspeicher für nix.

Das erste was ich gemacht habe: Festplatte partitioniert, Linux als 
Zweitsystem drauf, und ein unverseuchtes und jungfräuliches Windows von 
einer SystemBuilder PreInstall DVD installiert.

Das Medium ermöglich die Installation aller Win7 Versionen (von Starter 
bis Ultimate) und ohne Angabe von persönlichen Daten oder einer 
Seriennummer.

Die Seriennummer und den Namen muss man erst angeben, wenn man Windows 
aktivieren will.

Aber mit meinem Laptop Key lässt sich Windows nicht aktivieren.
Ich habe die gleiche Version installiert, nur eben jungfräulich und 
unverseucht nicht über die Recovery DVD.

Ein anderes "normales" OEM Medium mit der passenden Version habe ich 
leider nicht.

Weiß jemand Rat?

Die Recovery Version zu installieren kommt übrigens nicht in Frage.
Ebenso wenig, wie nochmal Windows als normale OEM Version zu kaufen, wo 
man doch mit dem Laptop schon ne Lizenz gekauft hat.

Es muss doch möglich sein, ein ungebrandetes und sauberes, selbst 
installiertes Windows mit dem Key nutzen zu können?

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Recovery-Versionen sind i.d.R. schon aktiviert. Microsoft braucht 
die zugehörigen Keys also erst gar nicht mehr bei einer versuchten 
Online Aktivierung zu berücksichtigen. Dein Key ist also nicht mehr als 
ein bunter Aufkleber zum Lizenznachweis :-(

Autor: User0815 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das stimmt, die Recovery Version ist aktiviert.

Wenn man diese 3 DVD's durchlaufen lässt, macht dieses Teil einfach den 
ganzen Rechner platt, wenn er umpartitioniert wurde.

Es installiert dann den Laptop in den Auslieferungszustand neu.

Die Seriennummer, die da dann im System drin ist, ist ne andere als die 
meines Aufklebers.
Die Nummer meines Aufklebers wurde somit noch nie benutzt, ausser für 
meine selbst gemachte, ungebrandete Installation.

Autor: Michael Neumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
User0815 schrieb:
> Es muss doch möglich sein, ein ungebrandetes und sauberes, selbst
> installiertes Windows mit dem Key nutzen zu können?

Nein. Legal gibt es da keinen Weg.

Autor: Testfall (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Telefonische Aktivierung mit deinem Key. Passt.

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Richtig, wenn bei Windows 7 ein 2. Mal aktivieren will (hatte ich 
unlängst auch auf dem neuen Notebook (erstmal platt gemacht und neu 
drauf)) wird man bei der Aktivierung gebeten eine kostenlose 
automatische Hotline anzurufen, dort gibt man den angezeigten 54-stellen 
code an und bekommt einen 48stellen code zurück den man dann eingibt und 
alles ist im Lot.

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst es mit Microsofts Product-Key-Aktualisierungstool probieren. 
Es ist zu finden unter http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=45668 .

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.