www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 8W Röhre an 18W EVG


Autor: Mathiable (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag

Ich bau mir gerade ein Belichtungsgerät aus einem alten Scanner und 8W 
Ersatzlampen für den Belichter 1 von Reichelt. Kann ich die 8W Lampen an 
ein EVG hängen der für 18W Lampen ausgelegt ist? Hätte da nämlich so ein 
EVG rum liegen. Wenn nicht, kann ich da ein Vorwiderstand und/oder 
Kondensator installieren, damit es doch geht?

Freundliche Grüsse

Mathiable

: Verschoben durch Admin
Autor: Christoph Z. (rayelec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, geht direkt nicht! Die Lampe wird am 18W-Vorschaltgerät nach 
wenigen h das Zeitliche segnen! Geh doch in nen Baumarkt und kauf' dir 
für Einfuffzich ne Energiesparlampe 7-9W und bau deren Vorschaltgerät 
aus. Ein falsches EVG irgendwie anpassen bringts nicht!

Gruss
Christoph

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann ich die 8W Lampen an ein EVG hängen der für 18W Lampen ausgelegt
> ist?

Nein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.