www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM7


Autor: Karl Katt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich suche gerade einen schnellen mikrocontroller an den ich eine isa
netzwerkkarte anschließen kann. ähnlich wie bei ulrich radigs lösung,
nu r eben schneller.
Jetzt bin ich auf die ARM7 uCs aus dem shop hier getroffen.
Beim genaueren hinsehen fiel mir jedoch auf, dass bei dem ARM7 keine
Adress und Datenleitungen herausgeführt werden. Ist bestimmt ne doofe
frage, aber warum nicht? bei meinem 8051 kann ich so z.b. meine isa
karte wunderbar an seinen bus anschließen.
Müsste ich da besser ein anderes board/chip nehmen?
Ich suche also einen chip, welcher schnell isa netzwerk chips wie z.b.
den RTL8019 bedienen kann. andere lösungen kommen nicht in frage.

gruß,
karl

ps: werden die ARM7 in PDA eingesetzt oder welche kommen da
hauptsächlich zum einsat. so einer scheint mir schnell genug zu sein.

Autor: DerMax (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei den LPC22xx is der Bus rausgeführt. Aber bei nem ARM ist das nen 32
Bit Bus, das sind viele Drähte...

Autor: Axos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eins frag ich mich: Das Nokia 6630 hat meines wissens nach ein ARM5
drinne. Die laut benchmark auf dem gerät 200 Mhz hat. Ich hab gar keine
ARM5 gefunden die man mit 200 Mhz Takten kann.

MfG Axos

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

in so einem Handy steck ein ASIC drin. Die Handybauer designen sich
oftmals einen Chip und lassen sich den dann herstellen. Diese Chips
sind dann aber nicht im freien Handel erhältlich bzw. es sind schon gar
keine Daten öffentlich zugänglich.

Aber bist du dir sicher das es ein ARM5 ist? Nicht doch eher ARMv5. Das
ist nämlich ein bedeutender Unterschied.
Gab es ARM5 überhaupt mal in größeren Stückzahlen als Silizium?

Matthias

Autor: Axos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Matthias:
Ich bin zu 100 % sicher das in den Serie 60 Geräten ne ARM CPU drinne
werkelt ! (7650, 3650, 6630...)

ARM5 oder v5 (kenn ich mich nicht so aus) weiss ich nicht genau, aber
ich hatte in erinnerung, dass des ne ARM5 war. Naja...iss ja auch
egal...schliesslich hat Karl Katt ja ne andere frage gestellt und hier
drehts sich schließlich um sein Problem!

MfG Axos

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

es spricht ja nichts dagegen das in diesem ASIC (Application Specific
Integrated Circuit) ein ARM drin steckt. Zu diesem ARM-Kern kommt dann
noch Handy-typische Peripherie (Sprachkompression usw.) evtl. Flash und
SRAM. Ist dann eben ein IC das speziell für dieses Handy (bzw. für ein
Serie) entwickelt wurde.

Matthias

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Karl: Prinzipiell können auch bei ARM-Prozessoren der Adress- und
Datenbus herausgeführt sein, das ist sogar der Regelfall. Nur der
extrem kleine LPC210x macht das nicht so, aber dafür hat er für viele
Anwendungen ausreichend RAM und ROM (ein AVR mit soviel internem RAM,
das wär' doch mal was ...).

Sieh' Dir beispielsweise die ARM7-Varianten von Atmel an (AT91xxx)
oder die größeren Geschwister der LPC22xx-Serie.

Das ist ja das schöne am ARM, daß es den von vielen verschiednenen
Herstellern in den unterschiedlichsten Varianten gibt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.